VW Tiguan Handbuch

Volkswagen Tiguan Reparaturanleitung: Aquaplus-Beispritzsystem

Benennung:

  • Beispritzadditiv für Aquaplus -LVM 030 000 A2-

Ausgabe 06.2011

Produktbeschreibung

Das Beispritzadditiv für Aquaplus eignet sich speziell für das Einlackieren von Aquaplus-Wassergrundlack. Es dient zur Vereinfachung des Beilackierprozesses.

Anwendungstechnische Informationen

Untergrund

Geeignete Untergründe:

  • grundierte bzw. gefüllerte Flächen mit 2K-HS-Füller
  • ausgehärtete, lösemittelfeste, gut erhaltene und angeschliffene Werks- oder Altlackierungen

Geeignete Vormaterialien:

  • objekt- und untergrundabhängig gemäß unserer Aufbauempfehlung

Vorbehandlung der Untergründe:

  • Werks- oder Altlackierung bzw. 2K-HS-Füller gründlich mit Silikonentferner -LVM 020 000 A5- oder Silikonentferner, lang -LVM 020 100 A5- reinigen.

Volkswagen Tiguan. P00-10038

  • Trocken mit Exzenter und Staubabsaugung anschleifen, P400-500 oder nass mit wasserfestem Schleifpapier P 800 - 1000 anschleifen.

Volkswagen Tiguan. P00-10040

  • Einlackierbereich der unbeschädigten Originallackierung mit Schleifpapier P1000-1200 anschleifen.

Volkswagen Tiguan. P00-10041

  • Mit geeignetem Reinigungsmittel vor der Überarbeitung nochmals für eine saubere und rückstandsfreie Oberfläche sorgen.

Volkswagen Tiguan. P00-10038

  • Nass geschliffene sowie gereinigte Flächen gut ausdunsten lassen.

Volkswagen Tiguan. P00-10026

Verarbeitung

Verdünnung ist nicht erforderlich.

Auftragsart "Spritzgang"

Volkswagen Tiguan. P00-10032

  • Verarbeitungsviskosität 4 mm bei +20 ºC, DIN 53211
  • Die Verarbeitungsviskosität des Produkts ist spritzfertig.

Volkswagen Tiguan. P00-10036

  • Spritzdüse einstellen (siehe Herstellerangaben): "Compliant" 1,2-1,3 mm.
  • Spritzdüse einstellen (siehe Herstellerangaben): "HVLP" WSB/1,3 mm.
  • Spritzdruck einstellen (siehe Herstellerangaben): "Compliant" 2,0-2,5 bar.
  • Zerstäuberdruck einstellen (siehe Herstellerangaben): "HVLP" 0,7 bar.

Volkswagen Tiguan. P00-10029

  • Den eingestellten Aquaplus-Wassergrundlack mit 3-5 leichten/trockenen Spritzgängen, je nach Farbton und Deckvermögen, auf die Schadstelle mit reduziertem Druck (0,8-1,5 bar) auftragen.

Volkswagen Tiguan. P00-10032

Hinweis

Unabhängig von den Herstellerangaben sollte der Eingangsdruck reduziert werden wie angegeben für dieses Beispritzsystem.

Trocknung

Volkswagen Tiguan. P00-10027

Ablüftzeit vor Klarlackauftrag

Bei +20 ºC Raumtemperatur 15-20 Minuten ablüften lassen.

Möglichkeiten zur Verkürzung der Ablüftzeit sind:

  • Das matte Anziehen der lackierten Fläche kann durch das Anblasen mit Anblasdüsen, forcierter Trocknung (IR oder Ofentrocknung) beschleunigt werden.
  • Ein Anblasen mit der Spritzpistole ist nach der Wartezeit von mindestens 5 Minuten gleichfalls möglich.
  • Die Trockenzeit beträgt mindestens 5 Minuten.

Volkswagen Tiguan. P00-10026

Überarbeitung

Überlackierbar mit:

  • 2K-HS-Klarlack

Volkswagen Tiguan. P00-10029

Hinweis

Das Produkt ist nicht "pur" einzusetzen.

Persönliche Schutzausrüstung:

  • Sicherheitsdatenblatt beachten
  • Persönliche Schutzausrüstung während der Applikation tragen

Volkswagen Tiguan. P00-10820

Kenndaten

Flammpunkt: über +23 ºC

Lagerung

Die gewährleistete Lagerstabilität des Beispritzadditivs für Aquaplus -LVM 030 000 A2- beträgt 24 Monate ab Produktionsdatum. Spätestens verarbeitbar bis zum auf dem Etikett angegebenen Datum bei Lagerung in geschlossenen Originalgebinden bei +20 ºC.

Volkswagen Tiguan. P00-10050

Lagerbedingungen

Die optimale Lagertemperatur beträgt +5 ºC - +35 ºC.

Hinweis

Temperaturen darüber oder darunter führen zu einer Beeinträchtigung des Produkts.

Volkswagen Tiguan. P00-10048

    Aquaplus-System (Perleffekt und Heliochrom)
    Benennung: Perleffekt-Wassergrundlack -LPW 040...- Heliochrom-Wassergrundlack -LHW 046...- Perleffekt-Wassermischlack -LWM 076...- Ausgabe 11.2012 Produktbeschreibung Das Aquaplus-System ...

    Aqua-Premium-System
    Benennung: Uni-Wassermischlack -LWM 083...- Metallic-/Perleffekt-/Sondereffekt-Wassermischlack -LWM 084/ 086...- Uni-Wassergrundlack -LWG 055...- Metallic-Wassergrundlack -LWG 056...- Perl ...

    Mehr sehen:

    Volkswagen Tiguan Reparaturanleitung > Insassenschutz: 3-Punkt-Sicherheitsgurt, hinten, Mitte, aus- und einbauen
    Montageübersicht Konsole Gurtaufrollautomat Sechskantmutter 40 Nm Schraube 40 Nm Gurtendbeschlag Ausbauen Bauen Sie das linke Segment der Hintersitzbank aus Bauen Sie den Bezug und das Polster, Lehne, aus   Schrauben Sie die Mutter -1- ab (40 N ...

    © 2024 www.tiguande.com - 0.0104