VW Tiguan Handbuch

Volkswagen Tiguan Reparaturanleitung: Anlasser, Fahrzeuge mit Schaltgetriebe

Ersetzen des Anlassers bei Fahrzeugen mit Start-Stopp-System:

Aufgrund der höheren Anforderung an den Anlasser bei aktivem Start-Stopp-System, z. B. im Stadtverkehr, wurde die Zyklenfestigkeit erhöht und der Anlasserzahnkranz verstärkt.

Beim Ersatz des Anlassers ist auf die korrekten Ersatzteilbezeichnungen in ETKA zu achten. Die für das Start-Stopp-System angepassten Bauteile sind nicht extra gekennzeichnet und unterscheiden sich äußerlich nicht oder kaum von herkömmlichen Bauteilen.

Anlasser -B- prüfen

  • Anlasser -B- prüfen → Fahrzeugdiagnosetester.

Anlasser, Fahrzeuge mit Schaltgetriebe MQ500

Montageübersicht

  1. Anlasser
    • aus- und einbauen
    • prüfen
  2. Anschluss B+-Leitung an Anlasser
  3. Befestigungsmutter B+-Leitung an Anlasser
    • M8
    • 15 Nm
  4. Befestigungsschrauben Anlasser
    • M12
    • 75 Nm
  5. Abschirmkappe
  6. Befestigungsmuttern Leitungshalter
    • M8
    • 15 Nm
  7. Leitungshalter

Anlasser aus- und einbauen, Fahrzeuge mit Schaltgetriebe MQ500

Vorsicht!

Zum Ab- und Anklemmen der Batterie muss die im Reparaturleitfaden beschriebene Vorgehensweise eingehalten werden.

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Drehmomentschlüssel -V.A.G 1331-

Volkswagen Tiguan. W00-0427

  • Drehmomentschlüssel -V.A.G 1332-

Volkswagen Tiguan. W00-0428

Ausbauen:

  • Batterie abklemmen.
  • Luftfiltergehäuse ausbauen → Antriebsaggregat; 
  • Stecker -1- entriegeln und abziehen.

Volkswagen Tiguan. N27-10478

  • Die Abschirmkappe -1- in -Pfeilrichtung- vom Magnetschalter herunterschieben.

Volkswagen Tiguan. N27-10479

  • Die Befestigungsmutter -1- abschrauben und die Plusleitung -2- vom Anschlussgewinde des Magnetschalters abnehmen.

Volkswagen Tiguan. N27-10480

  • Die Muttern -2- von den Befestigungsschrauben des Anlassers abschrauben und den Leitungshalter -1- abnehmen.

Volkswagen Tiguan. N27-10660

  • Die obere und die untere Befestigungsschraube des Anlassers -Pfeile- herausschrauben.
  • Den Anlasser -1- nach oben aus dem Fahrzeug nehmen.

Volkswagen Tiguan. N27-11008

Einbauen:

Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge, dabei ist Folgendes zu beachten:

  • Alle Schraubverbindungen mit den in der Montageübersicht vorgegebenen Anzugsdrehmomenten anziehen.

Volkswagen Tiguan. N27-11008

    Batterie aus- und einbauen
    ACHTUNG!Verletzungsgefahr! Warnhinweise und Sicherheitsvorschriften beachten !Ersetzen der Batterie bei Fahrzeugen mit Start-Stopp-System: Aufgrund der höheren Anforderung an die Zyklenfestigkei ...

    Anlasser, Fahrzeuge mit Automatikgetriebe
    Ersetzen des Anlassers bei Fahrzeugen mit Start-Stopp-System: Aufgrund der höheren Anforderung an den Anlasser bei aktivem Start-Stopp-System, z. B. im Stadtverkehr, wurde die Zyklenfestigkei ...

    Mehr sehen:

    Volkswagen Tiguan Betriebsanleitung > Starthilfe: Einleitung zum Thema
    In diesem Kapitel finden Sie Informationen zu folgenden Themen:⇒ Starthilfe durchführen  Wenn der Motor sich nicht starten lässt, weil die Fahrzeugbatterie entladen ist, kann die Fahrzeugbatterie eines anderen Fahrzeugs zum Starten benutzt werden. Für die Starthilfe benötigt man ein ge ...

    © 2024 www.tiguande.com - 0.0279