VW Tiguan Handbuch

Volkswagen Tiguan Betriebsanleitung: Elektronische Parkbremse

Abb. 149 Im unteren Teil der Mittelkonsole: Taste für die elektronische Parkbremse.

Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und SicherheitshinweiseEinleitung zum Thema 

Die elektronische Parkbremse ersetzt die Handbremse.

Elektronische Parkbremse einschalten

Das Einschalten der elektronischen Parkbremse ist bei Fahrzeugstillstand jederzeit möglich – auch bei ausgeschalteter Zündung elektronische Parkbremse immer einschalten, wenn das Fahrzeug verlassen oder geparkt wird.

  • Taste so lange ziehen, bis die Kontrollleuchte in der Taste aufleuchtet.
  • Wenn die Kontrollleuchte in der Taste ⇒ Abb. 149  und die Kontrollleuchte im Kombi-Instrument leuchten, ist die elektronische Parkbremse geschlossen ⇒ Warn- und Kontrollleuchten .

Elektronische Parkbremse ausschalten

  • Zündung einschalten.
  • Taste drücken. Gleichzeitig kräftig das Bremspedal treten oder bei laufendem Motor leicht das Gaspedal treten.
  • Die Kontrollleuchte in der Taste und die Kontrollleuchte im Kombi-Instrument verlöschen.

Automatisches Ausschalten der elektronischen Parkbremse beim Anfahren

Die elektronische Parkbremse schaltet sich beim Anfahren automatisch aus, wenn die Fahrertür geschlossen und der Sicherheitsgurt des Fahrers angelegt ist. Beim Schaltgetriebe muss zusätzlich die Kupplung vor dem Anfahren vollständig durchgetreten worden sein, damit das System erkennt, dass die Parkbremse gelöst werden soll.

Notbremsfunktion

Notbremsfunktion nur im Notfall auslösen, wenn das Fahrzeug nicht mit der Fußbremse angehalten werden kann ⇒  !

  • Taste gezogen halten, um das Fahrzeug stark abzubremsen. Gleichzeitig ertönt ein akustisches Warnsignal.
  • Um den Bremsvorgang abzubrechen, Taste loslassen oder Gas geben.

Warnung

Das unsachgemäße Verwenden der elektronischen Parkbremse kann Unfälle und schwere Verletzungen verursachen.
  • Niemals elektronische Parkbremse zum Abbremsen des Fahrzeugs benutzen, außer im Notfall. Der Bremsweg ist wesentlich länger, da nur die Hinterräder gebremst werden. Immer die Fußbremse benutzen.
  • Niemals bei eingelegter Fahrstufe oder eingelegtem Gang und laufendem Motor vom Motorraum aus Gas geben. Das Fahrzeug kann sich auch bei eingeschalteter elektronischer Parkbremse in Bewegung setzen.

Hinweis

Um ungewollte Fahrzeugbewegungen beim Abstellen des Fahrzeugs zu vermeiden, erst die elektronische Parkbremse einschalten und dann den Fuß vom Bremspedal nehmen.

Bei Fahrzeugen mit Schaltgetriebe: Beim Loslassen des getretenen Kupplungspedals und gleichzeitigem Gas geben löst die elektronische Parkbremse automatisch.

Bei einem Fahrzeug mit entladener Fahrzeugbatterie ist kein Lösen der elektronischen Parkbremse möglich. Starthilfe verwenden ⇒ Starthilfe .

Beim Ein- oder Ausschalten der elektronischen Parkbremse können Geräusche hörbar sein.

Wenn die elektronische Parkbremse länger nicht verwendet wurde, führt das System bei geparktem Fahrzeug gelegentlich automatische und hörbare Prüfungen durch.
    Warn- und Kontrollleuchten
    Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema  leuchtet mögliche Ursache ⇒  Abhilfe ...

    Parken
    Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema Zum Abstellen und Parken eines Fahrzeugs die gesetzlichen Bestimmungen beachten. Fa ...

    Mehr sehen:

    Volkswagen Tiguan Betriebsanleitung > Gepäckraum: Ablagemanagement
    Abb. 106 Unter dem variablen Gepäckraumboden: Ablagemanagement. Abb. 107 Unter dem variablen Gepäckraumboden: Ablagemanagement. Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema Kleine Gegenstände können im Ablagemanagement ...

    © 2021 www.tiguande.com - 0.0152