VW Tiguan Handbuch

Volkswagen Tiguan Reparaturanleitung: Getriebegehäuse

Montageübersicht - Getriebegehäuse

Hinweis

Bei Ersatz der Kegelrollenlager neue Einstellscheiben, von der gleichen Dicke wie die Bisherigen, wieder einbauen.

  1. Getriebegehäuse
  2. Dichtring
    • immer ersetzen
  3. Öleinfüllschraube
    • Anzugsdrehmoment ⇒ Getriebeöl im Schaltgetriebe prüfen
  4. Schraube, 35 Nm
    • Tiguan: kurz nach Serienanlauf entfallen
    • Gewindebohrung für die Schraube ist dann geschlossen
    • Sharan: nicht vorhanden
  5. Lagerbuchse
    • für Schaltwelle
    • ausziehen
    • eintreiben
  6. Lagerbuchse
    • für Schaltstange
    • ausziehen
    • eintreiben
  7. Einstellscheibe
    • für Abtriebswelle 3. und 4. Gang
    • Dicke notieren
    • wird beim Ausbau beschädigt, ersetzen
  8. Außenring/Kegelrollenlager
    • für Abtriebswelle 3. und 4. Gang
    • aus- und einbauen
    • bei Ersatz: Einstellscheibe , mit der gleichen Dicke, einbauen
  9. Einstellscheibe
    • für Abtriebswelle 1. und 2. Gang
    • Dicke notieren
    • wird beim Ausbau beschädigt, ersetzen
  10. Außenring/Kegelrollenlager
    • für Abtriebswelle 1. und 2. Gang
    • aus- und einbauen
    • bei Ersatz: Einstellscheibe , mit der gleichen Dicke, einbauen
  11. Außenring/Kegelrollenlager
    • für Ausgleichsgetriebe
    • aus- und einbauen
    • bei Ersatz: Ausgleichsgetriebe einstellen
  12. Einstellscheibe
    • für Ausgleichsgetriebe
    • Ausgleichsgetriebe einstellen
  13. Außenring/Kegelrollenlager
    • für Abtriebswelle Rückwärtsgang
    • aus- und einbauen
    • bei Ersatz: Einstellscheibe, mit der gleichen Dicke, einbauen
  14. Einstellscheibe
    • für Abtriebswelle Rückwärtsgang
    • Dicke notieren
    • wird beim Ausbau beschädigt, ersetzen
  15. Magnet
    • mit Dichtungspaste -AMV 188 200 03- in das Getriebegehäuse einkleben
  16. Ölablassschraube, 45 Nm
  17. Dichtring
    • ersetzen bei eingebautem Schaltgetriebe

Getriebegehäuse in Stand setzen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Halteplatte -VW 801-
  • Einsteckdorn -30-505-
  • Druckstück -3124-
  • Montagevorrichtung -3290-
  • Dorn -T10168-
  • Drehmomentschlüssel -V.A.G 1331-
  • -1-Innenauszieher -Kukko 21/3-
  • Gewindeadapter von Gegenstütze -Kukko 22/1-
  • -4-Gegenstütze -Kukko 22/2-
  • Dichtungspaste -AMV 188 200 03-
  • Weitere Spezialwerkzeuge entnehmen Sie bitte den Beschreibungen zur Instandsetzung der Antriebswelle bzw. der Abtriebswellen.

Volkswagen Tiguan. W00-0633

Lagerbuchse für Schaltwelle ausziehen

  • Gewindeadapter -Pfeil- von Gegenstütze -Kukko 22/1- verwenden.
  • Halten Sie die Spindel der Montagevorrichtung -3290- fest und drehen Sie die Mutter -B-.
  1. Innenauszieher 14,5...18,5 mm, z. B. -Kukko 21/2-

Volkswagen Tiguan. N34-10970

Lagerbuchse -A- für Schaltwelle bis Werkzeuganschlag eintreiben

Volkswagen Tiguan. N34-10310

Lagerbuchse -C- für Schaltstange ausziehen

  1. z. B.  Gegenstütze -Kukko 22/2-. 
  2. z. B.  Innenauszieher -Kukko 21/3- 18,5... 23,5 mm

Volkswagen Tiguan. N34-10477

Lagerbuchse für Schaltstange bis Anschlag eintreiben

Volkswagen Tiguan. N34-10478

    Getriebe zerlegen und zusammenbauen
    Getriebeübersicht - Frontantrieb Kupplungsgehäuse Abtriebswelle Rückwärtsgang Abtriebswelle 1. und 2. Gang Nehmerzylinder mit Ausrücklager Antriebswelle mit Schalträde ...

    Kupplungsgehäuse
    Montageübersicht - Kupplungsgehäuse Hinweis Bei Ersatz der Kegelrollenlager neue Einstellscheiben, von der gleichen Dicke wie die Bisherigen, wieder einbauen. Außenring/Kegelrollenlager ...

    Mehr sehen:

    Volkswagen Tiguan Reparaturanleitung > Verglasung, Fensterbetätigung: Türscheibe vorn
    Werkzeuge Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel Drehmomentschlüssel -V.A.G 1331- Drehmomentschlüssel -V.A.G 1783- Andrückrolle -T 10314- Demontagekeil -3409- Montageübersicht Hinweis Die Darstellung erfolgt für die rechte Seite. Für die linke S ...

    © 2021 www.tiguande.com - 0.0172