VW Tiguan Handbuch

Volkswagen Tiguan Reparaturanleitung: Kupplungsgehäuse

Montageübersicht - Kupplungsgehäuse

Hinweis

Bei Ersatz der Kegelrollenlager neue Einstellscheiben, von der gleichen Dicke wie die Bisherigen, wieder einbauen.

  1. Außenring/Kegelrollenlager
    • für Abtriebswelle 1. und 2. Gang
    • aus- und einbauen
    • bei Ersatz: Einstellscheibe , mit der gleichen Dicke, einbauen
  2. Einstellscheibe
    • für Abtriebswelle 1. und 2. Gang
    • Dicke notieren
    • wird beim Ausbau beschädigt, ersetzen
  3. Ölablenkscheibe
    • Einbaulage: Absatz an der Bohrung zeigt zur Abtriebswelle
  4. Außenring/Kegelrollenlager
    • für Abtriebswelle 3. und 4. Gang
    • aus- und einbauen
    • bei Ersatz: Einstellscheibe , mit der gleichen Dicke, einbauen
  5. Einstellscheibe
    • für Abtriebswelle 3. und 4. Gang
    • Dicke notieren
    • wird beim Ausbau beschädigt, ersetzen
  6. Sicherungsring
    • in umlaufende Nut im Kupplungsgehäuse einsetzen
  7. Zylinderrollenlager
    • für Antriebswelle
    • aus- und einbauen
  8. Lagerbuchse
    • für Schaltstange
    • ausziehen
    • einbauen
  9. Passhülse
    • 2 Stück
  10. Kupplungsgehäuse
  11. Dichtring für Antriebswelle
    • ersetzen
    • Dichtring kann bei zerlegtem Getriebe mit dem Ausdrückhebel -VW 681- ausgebaut werden
  12. Dichtring
    • bei Frontantrieb: ersetzen bei eingebautem Schaltgetriebe
    • bei Allradantrieb: ersetzen bei eingebautem Schaltgetriebe
  13. Scheibe
    • für Ausgleichsgetriebe
    • Einbaulage: der Absatz am Innendurchmesser zeigt zum Dichtring
  14. Einstellscheibe
    • für Ausgleichsgetriebe
    • Ausgleichsgetriebe einstellen
  15. Außenring/Kegelrollenlager
    • für Ausgleichsgetriebe
    • aus- und einbauen
    • bei Ersatz: Einstellscheibe , mit der gleichen Dicke, einbauen
  16. Ölablenkscheibe
    • Einbaulage: Absatz an der Bohrung zeigt zur Abtriebswelle
  17. Einstellscheibe
    • für Abtriebswelle Rückwärtsgang
    • Dicke notieren
  18. Außenring/Kegelrollenlager
    • für Abtriebswelle Rückwärtsgang
    • aus- und einbauen
    • bei Ersatz: Einstellscheibe , mit der gleichen Dicke, einbauen

Kupplungsgehäuse in Stand setzen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Mehrzweckwerkzeug -VW 771-
  • Einsteckdorn -30-505-
  • Druckstück -T10233-
  • Ausziehhaken -T20143/1-
  • -1-Innenauszieher -Kukko 21/3-
  • Weitere Spezialwerkzeuge entnehmen Sie bitte den Beschreibungen zur Instandsetzung der Antriebswelle bzw. der Abtriebswellen.

Lagerbuchse für Schaltstange ausziehen

  1. z. B.  Innenauszieher -Kukko 21/3- 18,5... 23,5 mm

Volkswagen Tiguan. N34-10479

Lagerbuchse -A- für Schaltstange bis Anschlag eintreiben

Volkswagen Tiguan. N34-10480

    Getriebegehäuse
    Montageübersicht - Getriebegehäuse Hinweis Bei Ersatz der Kegelrollenlager neue Einstellscheiben, von der gleichen Dicke wie die Bisherigen, wieder einbauen. Getriebegehäuse Dichtring ...

    Schalteinheit
    Montageübersicht - Schalteinheit Hinweis Lagerstellen und Gleitflächen fetten. Fett über den → Elektronischen Teilekatalog (ETKA) zuordnen. Schalteinheit bestehend aus S ...

    Mehr sehen:

    Volkswagen Tiguan Reparaturanleitung > Radaufhängung hinten, Gelenkwelle: Montageübersicht: Aggregateträger bis Modelljahr 2010 (Frontantrieb)
    Der -Pfeil- zeigt die Fahrtrichtung an. Aggregateträger Gummimetalllager, hinten ersetzen Gummimetalllager, vorn ersetzen Hinterachse aus- und einbauen Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel Drehmomentschlüssel -V.A.G 1332- ...

    © 2021 www.tiguande.com - 0.0173