VW Tiguan Handbuch

Volkswagen Tiguan Reparaturanleitung: Tankklappeneinheit

Tankklappeneinheit und Stellelement - Montageübersicht

Hinweis

  • Öffnet die Tankklappe nicht, kann sie von Hand am Stellelement -4- geöffnet werden.
  • Das Stellelement wird erreicht, in dem man zwischen Seitenteil und gelöster Radhausschale hindurchgreift.

  1. Tankklappeneinheit
    • aus- und einbauen
  2. Schraube
    • Anzugsdrehmoment: 1,5 Nm
  3. Wasserablaufschlauch
  4. Stellelement
    • aus- und einbauen
  5. Dichtung
  6. Steckverbindung

Tankklappeneinheit aus- und einbauen

Ausbauen

  • Schrauben Sie den Tankdeckel -2- ab.
  • Drehen Sie die Schraube -3- heraus.
  • Krempeln Sie die Manschette -5- vom Kraftstoffeinfüllstutzen -4-.
  • Ziehen Sie die Tankklappeneinheit -1- mit Wasserablaufschlauch nach hinten -Pfeil b- aus den Verrastungen und schwenken Sie die Tankklappeneinheit -1- aus dem Seitenteil heraus -Pfeil a-.

Einbauen

  • Das Stellelement ist eingebaut.
  • Stecken Sie den Wasserablaufschlauch durch die Öffnung in der Tankklappeneinheit und ziehen Sie den Wasserablaufschlauch bis zum Anschlag durch.Führen Sie den Wasserablaufschlauch in das Seitenteil ein.
  • Schieben Sie die Tankklappeneinheit -1- zuerst mit der Scharnierseite in das Seitenteil.
  • Schwenken Sie die Tankklappeneinheit anschließend vollständig in das Seitenteil, achten Sie darauf das die Rasthaken oben und unten richtig im Seitenteil verrasten.
  • Ziehen Sie die Manschette -5- über den Einfüllstutzen -4- und schrauben Sie die Schraube -3- fest.

Anzugsdrehmoment für Schraube -2- 2 Nm.

Stellelement aus- und einbauen

Ausbauen

  • Öffnen Sie die Serviceklappe in der seitlichen Kofferraumverkleidung.
  • Trennen Sie die Steckverbindung -3-.
  • Bauen Sie die Tankklappeneinheit aus.
  • Lösen Sie das Stellelement -1- aus der Aufnahme im Seitenteil -Pfeil b-.
  • Ziehen Sie die Leitung mit der Steckverbindung -3- und der Dichtung -2- aus dem Seitenteil heraus -Pfeil a-.

Einbauen

Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge.

    Heckklappe
    Werkzeuge Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel Drehmomentschlüssel 5... 50 Nm -V.A.G 1331- Heckklappe - Montageübersicht Heckklappe ausb ...

    Tür vorn, Zentralverriegelung
    ...

    Mehr sehen:

    Volkswagen Tiguan Reparaturanleitung > Ratgeber Räder, Reifen - Allgemeine Informationen: Fahrverhaltensmängel
    Abrollgeräusche Allgemeines zu AbrollgeräuschenAbrollgeräusche, die vom menschlichen Ohr wahrgenommen werden, sind Schwingungen, die von der Schallquelle über die Luft an unser Ohr gelangen.Hier interessieren die Geräusche, die durch bestimmte Eigenschaften sowie Effekte beim Abrollen de ...

    © 2022 www.tiguande.com - 0.0119