VW Tiguan Handbuch

Volkswagen Tiguan Reparaturanleitung: Motorsteuergerät

Motorsteuergerät aus- und einbauen

Motorsteuergerät -J623- aus- und einbauen, Tiguan

Wenn das Motorsteuergerät ersetzt werden soll, den Fahrzeugdiagnosetester anschließen und die Geführte Funktion "Steuergerät ersetzen" durchführen.

Ausbauen

  • Zündung ausschalten.
  • Wasserkastenabdeckung ausbauen.
  • Scheibenwischerarme ausbauen.
  • Steckerverriegelungen -2- am Motorsteuergerät nach außen schieben und beide Stecker abziehen.
  • Befestigungsschrauben -3- herausschrauben.
  • Halterahmen mit dem Motorsteuergerät aus dem Wasserkasten nehmen.

Volkswagen Tiguan. N24-10144

  • Verriegelungen -1- nach außen drücken und das Motorsteuergerät -2- in -Pfeilrichtung- schieben.

Volkswagen Tiguan. N24-10145

Einbauen

  • Motorsteuergerät -1- in -Pfeilrichtung- in den Halterahmen schieben.
  • Halterahmen mit dem Motorsteuergerät auf den Halter -4- setzen.

Volkswagen Tiguan. N24-10146

Anzugsdrehmoment der Befestigungsmuttern für den Halter -4-: 6 Nm

  • Befestigungsschrauben -3- mit 7 Nm festziehen.
  • Stecker am Motorsteuergerät anstecken und die Verriegelungen -2- nach innen schieben.
  • Stecker -1- am Steuergerät für beheizbare Frontscheibe -J505- anstecken.
  • Wasserkastenabdeckung einbauen
  • Scheibenwischerarme einbauen

Volkswagen Tiguan. N24-10144

Motorsteuergerät mit Schutzgehäuse aus- und einbauen

Motorsteuergerät -J623- mit Schutzgehäuse aus- und einbauen, Tiguan

Wenn das Motorsteuergerät ersetzt werden soll, den Fahrzeugdiagnosetester anschließen und die Geführte Funktion "Steuergerät ersetzen" durchführen.

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Gripzange

Ausbauen

  • Zündung ausschalten.
  • Scheibenwischerarme ausbauen
  • Wasserkastenabdeckung ausbauen
  • Schrauben -1- herausdrehen.
  • Wasserkasten mit einem sauberen Putzlappen abdecken, damit er nicht zerkratzt wird.
  • Motorsteuergerät zusammen mit dem Halterahmen etwas anheben.
  • Motorsteuergerät in -Pfeilrichtung- entriegeln und etwas herausziehen.

Volkswagen Tiguan. N24-10386

  • Die hochstehenden Enden -1- des Verriegelungsbügels nach außen biegen.
  • Abreißschrauben -2- mit einer Gripzange herausdrehen und den Verriegelungsbügel abnehmen.

Volkswagen Tiguan. N24-10387

  • Steckerverriegelungen -1- am Motorsteuergerät nach außen schieben und beide Stecker abziehen.
  • Motorsteuergerät herausnehmen.

Volkswagen Tiguan. N24-10149

Einbauen:

  • Motorsteuergerät -1- in -Pfeilrichtung- bis zur Verrastung in den Halterahmen schieben.
  • Halterahmen festschrauben.

Volkswagen Tiguan. N24-10146

Anzugsdrehmoment: 6 Nm

  • Stecker am Motorsteuergerät anschließen und die Verriegelungen -1- nach innen schieben.
  • Einen neuen Verriegelungsbügel einbauen und die neuen Abreißschrauben gleichmäßig bis zum Abreißen der Schraubenköpfe festziehen.

Volkswagen Tiguan. N24-10149

    Lambdasonde
    Lambdasonde aus- und einbauen Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel Ringschlüsselsatz für Lambdasonde -3337- Ausbauen Motorabdeckung ausbauen. Elektri ...

    Abgasanlage
    ...

    Mehr sehen:

    Volkswagen Tiguan Reparaturanleitung > Informationen zu Reifen: Reifen mit Notlaufeigenschaft SST (Self Supporting Tyre)
    Reifen mit Notlaufeigenschaft, Allgemeines Reifen mit Notlaufeigenschaften haben gegenüber Normalreifen eine verstärkte Seitenwand. Diese verringert bei Druckverlust die Walkarbeit der Seitenwand und verhindert ein Einklemmen der Reifenflanken. Dadurch bleibt das Fahrzeug beherrschbar und z ...

    © 2022 www.tiguande.com - 0.0036