VW Tiguan Handbuch

Volkswagen Tiguan Reparaturanleitung: Motorabdeckung

Motorabdeckung aus- und einbauen

Ausbauen

Vorsicht!

Der Halter für die Motorabdeckung an der Zylinderkopfhaube kann bei unsachgemäßer Demontage abbrechen. Motorabdeckung unbedingt nach der folgenden Anweisung abbauen.

  • Motorabdeckung in den Bereichen der -Pfeile- und in der eingezeichneten Reihenfolge nach oben aus den Befestigungen ziehen. Dazu so weit wie möglich unter die Motorabdeckung greifen.

Volkswagen Tiguan. N10-10354

Einbauen

Vorsicht!

Vor der Montage der Motorabdeckung ist die korrekte Position der 4 Befestigungselemente (Kugelpfannen) zu prüfen. Ggf. sind diese wieder in ihre Position zu bringen. Es kommt ansonsten zu Schäden an der Motorabdeckung.

  • Wenn Notwendig, die Kugelpfannen der Motorabdeckung in die korrekte Position drücken.
  • Die Motorabdeckung auf die Befestigungspunkte setzen und an den Ecken in die Verrastung drücken.

Volkswagen Tiguan. N10-10274

    Aggregatelagerung
    Montageübersicht - Aggregatelagerung Montageübersicht - Aggregatelagerung, Tiguan Aggregatelagerung Motor 1) = 40 Nm + 90º weiterdrehen 1) = 60 Nm + 90º weite ...

    Motor-Kurbeltrieb, Kolben
    ...

    Mehr sehen:

    Volkswagen Tiguan Reparaturanleitung > Getriebe mech.-Betät., ZSB., Diffsperre.: Getriebegehäuse
    Montageübersicht - Getriebegehäuse Hinweis Bei Ersatz der Kegelrollenlager neue Einstellscheiben, von der gleichen Dicke wie die Bisherigen, wieder einbauen. Getriebegehäuse Dichtring immer ersetzen Öleinfüllschraube Anzugsdrehmoment ⇒ Getriebeöl im Schaltgetriebe p ...

    © 2024 www.tiguande.com - 0.0075