VW Tiguan Handbuch

Volkswagen Tiguan Reparaturanleitung: Kupplungspedal aus- und einbauen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Zange -T10005-

Volkswagen Tiguan. W00-1063

Drehmomentschlüssel -V.A.G 1331-

Volkswagen Tiguan. W00-0427

Ausbauen

  • Bewegen Sie den Fahrersitz so weit wie möglich nach hinten und stellen Sie das Lenkrad in die höchste Position.
  • Ablagefach und Abdeckung Fahrerseite ausbauen → Karosserie-Montagearbeiten Innen; 

Fahrzeuge mit Knieairbag

  • Bauen Sie den Knieairbag aus → Innenausstattung; 

Fortsetzung für alle

  • Fußraumausströmer -1- ausbauen → Heizung;

Das Aussehen des Fußraumausströmers kann von der Abb. abweichen.

Volkswagen Tiguan. N80-10045

Tiguan

  • Bauen Sie die Crashstrebe -1- aus, dazu Schraube -2- herausdrehen.

Volkswagen Tiguan. N30-10117

Sharan

  • Bauen Sie die Crashstrebe -1- aus, dazu Schraube -2- herausdrehen.

Volkswagen Tiguan. N34-11204

Fortsetzung für alle

  • Sicherungshalter unter der Schalttafel links abschrauben und seitlich ablegen → Elektrische Anlage;
  • Relaisträger unter der Schalttafel links aushängen und seitlich ablegen → Elektrische Anlage; 
  • Fußraumverkleidung ausbauen, dazu Muttern -Pfeile- abschrauben.

Volkswagen Tiguan. N48-10003

  • Schraube -1- abschrauben und Kreuzgelenk -2- von Lenkgetriebe abziehen.

Volkswagen Tiguan. N48-10004

Wenn vorhanden, Dämpfung -Pfeil- am unteren Bereich vom Lagerbock/Kupplungspedal abbauen.

Volkswagen Tiguan. N30-10195

  • Dazu die Klemmscheiben -A- für die Dämpfung abnehmen.
  • Ziehen Sie die Dämpfung ab.

Volkswagen Tiguan. N30-10188

  • Dämpfung im Bereich der oberen Befestigungsmutter -1- oberhalb des Kupplungspedals -A- in -Pfeilrichtung- nach oben drücken.

Volkswagen Tiguan. N30-10189

  • Schrauben Sie das Kupplungspedal -1- vom Lagerbock -3- ab, dazu die Mutter -2- herausdrehen und die Schraube -5- herausziehen.
  • Schwenken Sie das Kupplungspedal etwas nach vorn und nehmen Sie die Übertotpunktfeder -4- aus dem Lagerbock heraus.

Volkswagen Tiguan. A30-0125

  • Entriegeln Sie das Kupplungspedal vom Geberzylinder mit der Zange -T10005-.
  • Nehmen Sie das Kupplungspedal ab.

Volkswagen Tiguan. A30-0118

Einbauen

Hinweis

Selbstsichernde Mutter ersetzen.

  • Bringen Sie die Aufnahme -2- an der Betätigungsstange -1- des Geberzylinders an.
  • Drücken Sie die Aufnahme bis zum hörbaren Einrasten in die Aussparung am Kupplungspedal -3-.
  • Legen Sie die Übertotpunktfeder von oben in den Lagerbock ein.

Volkswagen Tiguan. A30-0133

  • Der Aufnahmebereich -Pfeil- für den Lagerzapfen -A- des Kupplungspedals muss senkrecht stehen.Lagerzapfen des Kupplungspedals in die Lagerpfanne der Übertotpunktfeder einlegen.
  • Lagerzapfen des Kupplungspedals in die Lagerpfanne der Übertotpunktfeder einlegen.
  • Kupplungspedal etwas andrücken, Schraube durchschieben und selbstsichernde Mutter festziehen.

Volkswagen Tiguan. N30-0421

Bei einigen Fahrzeugen befindet sich eine Dämpfung -Pfeil- auf dem Lagerbock/Kupplungspedal.

  • Bringen Sie diese wieder in Einbaulage.

Volkswagen Tiguan. N30-10195

Tiguan

  • Bauen Sie die Crashstrebe -1- ein und ziehen Sie die Schraube -2- mit Anzugsdrehmoment  fest.

Volkswagen Tiguan. N30-10117

Sharan

  • Bauen Sie die Crashstrebe -1- ein und ziehen Sie die Schraube -2- mit Anzugsdrehmoment  fest.

Volkswagen Tiguan. N34-11204

Fortsetzung für alle

  • Kreuzgelenk -2- auf das Lenkgetriebe aufsetzen und neue Schraube -1- einschrauben → Fahrwerk, Achsen, Lenkung;
  • Grundeinstellung für den Lenkwinkelgeber -G85- mit Fahrzeugdiagnose-, Mess- und Informationssystem -VAS 5051- durchführen.
  • Bauen Sie auf der Fahrerseite die Blende und die Abdeckung unterhalb der Blende ein → Karosserie-Montagearbeiten Innen;

Volkswagen Tiguan. N48-10004

Anzugsdrehmomente

Bauteil Nm
Kupplungspedal an Lagerbock  
Crashstrebe an Lagerbock/Lenksäule 20
  • Schraube für Crashstrebe ersetzen
 

Geberzylinder aus- und einbauen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Zange -T10005-

Volkswagen Tiguan. W00-1063

Ausbauen

  • Bauen Sie den Lagerbock aus.
  • Entriegeln Sie die Aufnahme der Betätigungsstange für Geberzylinder mit Zange -T10005-.

Volkswagen Tiguan. A30-0118

  • Legen Sie ein Distanzstück -A- zwischen Kupplungspedal und Anschlag und drücken Sie das Kupplungspedal zum Distanzstück.
  • Länge des Distanzstückes = ca. 40 mm (z. B. 1/2"-Steckschlüsseleinsatz)
  • Entriegeln Sie den Sicherungsbügel -B- und ziehen Sie den Geberzylinder aus dem Lagerbock heraus -Pfeil 1- und -Pfeil 2-.

Volkswagen Tiguan. A30-0119

Einbauen

  • Bewegen Sie das Kupplungspedal bis zum Anschlag in Ruhestellung.
  • Bringen Sie die Aufnahme -2- an der Betätigungsstange -1- des Geberzylinders an.

Volkswagen Tiguan. A30-0120

  • Legen Sie ein Distanzstück -A- zwischen Kupplungspedal und Anschlag und drücken Sie das Kupplungspedal zum Distanzstück.
  • Länge des Distanzstückes = ca. 40 mm (z. B. 1/2"-Steckschlüsseleinsatz)
  • Verriegeln Sie den Geberzylinder am Lagerbock -Pfeil 1- und -Pfeil 2-.

Volkswagen Tiguan. A30-0121

  • Drücken Sie die Betätigungsstange -1- für Geberzylinder in Pfeilrichtung, bis die Aufnahme -2- hörbar im Kupplungspedal einrastet.
  • Bauen Sie den Lagerbock ein.

Volkswagen Tiguan. A30-0122

    Übertotpunktfeder aus- und einbauen
    Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel Drehmomentschlüssel -V.A.G 1331- Ausbauen Bewegen Sie den Fahrersitz so weit wie möglich nach hinten und stellen ...

    Kupplungspositionsgeber -G476- aus- und einbauen
    Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel Schlauchklemmen -3094- Ausbauen Linkslenker Prüfen Sie zuerst, ob ein codiertes Radio eingebaut ist. In diesem Fall ...

    Mehr sehen:

    Volkswagen Tiguan Betriebsanleitung > Volkswagen Informationssystem: Übersicht der Menüstruktur
    Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema Die folgende Menüstruktur zeigt beispielhaft den Aufbau der Menüs des Volkswagen Informationssystems im Display des Kombi-Instruments. Der tatsächliche Umfang der Menüs und die B ...

    © 2021 www.tiguande.com - 0.0116