VW Tiguan Handbuch

Volkswagen Tiguan Reparaturanleitung: Säulenverkleidungen

Werkzeuge

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Demontagekeil -3409-

Volkswagen Tiguan. W00-0016

  • Drehmomentschlüssel -V.A.G 1783-

Volkswagen Tiguan. W00-0990

  • Drehmomentschlüssel -V.A.G 1331-

Volkswagen Tiguan. W00-0427

Verkleidung Säule A, oben, aus- und einbauen

Hinweis

Der Aus- und Einbau ist für die linke Fahrzeugseite beschrieben. Der Aus- und Einbau für die rechte Seite erfolgt sinngemäß.

Ausbauen

  • Ziehen Sie die Verkleidung -1- im Bereich der Aufschrift "Airbag" ruckartig, in Richtung Innenraum, aus der Verrastung in der Säule A heraus.

Volkswagen Tiguan. N70-10327

  • Durchtrennen Sie den Clip -1- mit einem Seitenschneider.
  • Ziehen Sie die Verkleidung aus den restlichen Aufnahmen heraus.
  • Entfernen Sie den in der Karosserie verbliebenen Teil vom Clip mit einer geeignten Zange.

Volkswagen Tiguan. N70-10328

Einbauen

  • Ersetzen Sie den Clip -1-"5N0.880.385.A".
  • Platzieren Sie die Verkleidung zwischen Schalttafel und Karosserie.

Volkswagen Tiguan. N70-10328

  • Verrasten Sie die Verkleidung -1- in den entsprechenden Aufnahmen in der Karosserie.
  • Platzieren Sie die Verkleidung im Keder der Türdichtung.

Volkswagen Tiguan. N70-10329

Verkleidung Säule A, unten, Fahrerseite, aus- und einbauen

Ausbauen

  • Bauen Sie die linke Schalttafelabdeckung, seitlich, aus
  • Bauen Sie den Betätigungshebel für die Frontklappe aus → Karosserie-Montagearbeiten Außen;
  • Lösen Sie die linke Verkleidung Säule B, oben, aus den Aufnahmen
  • Bauen Sie die linke Verkleidung Säule B, unten, aus
  • Entfernen Sie den Clip -1-.
  • Lösen Sie die Verkleidung -2- von der Karosserie -Pfeil-.

Einbauen

Hinweis

  • Vor der Montage ist der Clip -1- auf Beschädigungen zu prüfen und ggf. zu erneuern.
  • Vor der Montage sind die Befestigungsklammern -3- zu prüfen und ggf. zu erneuern.

  • Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge.
  • Stellen Sie sicher, dass die Verkleidung im Keder der Türdichtung platziert ist.

Verkleidung Säule A, unten, Beifahrerseite, aus- und einbauen

Ausbauen

  • Bauen Sie die rechte Schalttafelabdeckung, seitlich, aus
  • Lösen Sie die rechte Verkleidung Säule B, oben, aus den Aufnahmen
  • Bauen Sie die rechte Verkleidung Säule B, unten, aus
  • Lösen Sie die Verkleidung -1- von der Karosserie -Pfeil-.

Volkswagen Tiguan. N70-10331

Einbauen

Hinweis

Vor der Montage sind die Befestigungsklammern zu prüfen und ggf. zu erneuern.

  • Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge.
  • Stellen Sie sicher, dass die Verkleidung im Keder der Türdichtung platziert ist.

Verkleidung Säule B, oben, aus den Aufnahmen lösen und befestigen

Hinweis

Das Lösen und Befestigen ist für die rechte Fahrzeugseite beschrieben. Das Lösen und Befestigen für die linke Fahrzeugseite erfolgt sinngemäß.

Lösen

  • Entfernen Sie das Emblem, Airbag, -1- mit dem Demontagekeil -3409- und drehen Sie die Schraube -2- heraus (4 Nm).
  • Ziehen Sie die Verkleidung, im unteren Bereich, etwas seitlich auseinander und ziehen Sie die Verkleidung aus den Aufnahmen in der Verkleidung Säule B, unten, heraus -Pfeil A-.
  • Lösen Sie die Verkleidung aus den Kedern der Türdichtungen.
  • Ziehen Sie die Verkleidung aus den oberen Aufnahmen heraus -Pfeil B-.

Befestigen

Hinweis

Beim Wiedereinbau muss das Emblem, Airbag, -1- ersetzt werden.

  • Positionieren Sie die Gurthöhenverstellung -3- in der obersten Position.
  • Positionieren Sie den Schieber -4- in der Verkleidung in der obersten Position.
  • Der weitere Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge.

Führen Sie nach dem Einbau die folgende Funktionsprüfung der Gurthöhenverstellung durch:

  • Betätigen Sie den Schieber der Gurthöhenverstellung und positionieren Sie die Gurthöhenverstellung in der obersten Position.
  • Ziehen Sie den Sicherheitsgurt nach unten.
  • Hierbei muss die Gurthöhenverstellung in der obersten Rastposition einrasten.

Verkleidung Säule B, oben, aus- und einbauen

Hinweis

Der Aus- und Einbau ist für die rechte Fahrzeugseite beschrieben. Der Aus- und Einbau für die linke Fahrzeugseite erfolgt sinngemäß.

  • Lösen Sie die Verkleidung Säule B, oben, aus den Aufnahmen
  • Bauen Sie die Verkleidung Säule B, unten, aus
  • Drehen Sie die Schraube -1- heraus (40 Nm) und lösen Sie den Gurtendbeschlag -2- von der Karosserie.
  • Fädeln Sie den Gurtendbeschlag durch die Öffnung in der Verkleidung.

Volkswagen Tiguan. N69-10329

Einbauen

Hinweis

Vor der Montage sind die Befestigungsklammern zu prüfen und ggf. zu erneuern.

  • Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge.
  • Stellen Sie sicher, dass die Verkleidung im Keder der Türdichtung platziert ist.

Verkleidung Säule B, unten, aus- und einbauen

Hinweis

Der Aus- und Einbau ist für die linke Fahrzeugseite beschrieben. Der Aus- und Einbau für die rechte Fahrzeugseite erfolgt sinngemäß.

Ausbauen

Fahrzeuge mit Innenraumüberwachung (Fahrerseite)

  • Schalten Sie die Zündung aus.

alle Fahrzeuge

  • Lösen Sie die Verkleidung Säule B, oben, aus den Aufnahmen
  • Lösen Sie die Verkleidung -1- im oberen Bereich von der Karosserie -Pfeil A-.
  • Ziehen Sie die Verkleidung nach oben aus den Aufnahmen im Schwellerbereich heraus -Pfeile B-.

Volkswagen Tiguan. N70-10332

  • Öffnen Sie die Klappe -1- und fädeln Sie den Sicherheitsgurt -2- hindurch.

Volkswagen Tiguan. N70-10333

Einbauen

Hinweis

Vor der Montage sind die Befestigungsklammern zu prüfen und ggf. zu erneuern.

  • Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge.
  • Stellen Sie sicher, dass die Verkleidung im Keder der Türdichtung platziert ist.

Verkleidung Säule C aus- und einbauen

Hinweis

Der Aus- und Einbau ist für die linke Fahrzeugseite beschrieben. Der Aus- und Einbau für die rechte Fahrzeugseite erfolgt sinngemäß.

Ausbauen

  • Bauen Sie die Dachabschlussleiste aus
  • Bauen Sie die Verkleidung, Radhaus, hinten, aus.
    • Fahrzeuge ohne Seitenairbag, hinten
    • Fahrzeuge mit Seitenairbag, hinten

 

  • Drehen Sie aus der Verkleidung, Kofferraum, seitlich, die Schraube -1- heraus (1,5 Nm).
  • Nehmen Sie den Halter -2- ab, alternativ kann eine Blende verbaut sein.

Volkswagen Tiguan. N70-10353

  • Drehen Sie in der Aufnahme vom Deckel, Gepäckraumabdeckung, die Schraube -1- heraus (1,5 Nm).
  • Lösen Sie die Verkleidung, Kofferraum, seitlich, im oberen Bereich, aus den Aufnahmen.

Volkswagen Tiguan. N70-10354

  • Lösen Sie die Verkleidung Säule C -1-, im oberen Bereich, aus den Aufnahmen im Dachquerträger heraus -Pfeil-.

Volkswagen Tiguan. N70-10355

  • Bei Fahrzeugen mit Kopfairbag das Airbagemblem vorsichtig ausclipsen.
  • Mit einem Schraubendreher die Sicherungsklammer in der Verkleidung -1- entriegeln -Pfeil-.

Volkswagen Tiguan. N70-11120

  • Ziehen Sie die Verkleidung -1-, im oberen Bereich, aus den Aufnahmen heraus -Pfeil A-.
  • Ziehen Sie die Verkleidung, im unteren Bereich, aus den Aufnahmen heraus -Pfeil B-.

Einbauen

Hinweis

Vor der Montage sind die Befestigungsklammern auf Beschädigungen zu überprüfen und ggf. zu erneuern.

  • Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge.
  • Stellen Sie sicher, dass die Verkleidung im Keder der Tür- und Deckeldichtung platziert ist.
    Türverkleidungen
    Werkzeuge Benötigte Spezialwerkzeuge, Betriebseinrichtungen, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel Demontagekeil -3409- Keil -T10039/1- Drehmomentschlüssel -V.A.G 1783- ...

    Heckklappenverkleidungen
    Verkleidung, Heckklappenfenster, oben, aus- und einbauen Ausbauen Ziehen Sie die Verkleidung -1- in der Mitte aus den Aufnahmen in der Heckklappe heraus. Lösen Sie die Verkleidung an den Se ...

    Mehr sehen:

    Volkswagen Tiguan Betriebsanleitung > Licht und Sicht / Licht: Blinker- und Fernlichthebel
    Abb. 83 Neben dem Lenkrad: Blinker- und Fernlichthebel in Grundstellung. Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema Hebel in die gewünschte Position bewegen: Rechts blinken ⇒ . Bei ausgeschalteter Zündung Parkl ...

    © 2021 www.tiguande.com - 0.0174