VW Tiguan Handbuch

Volkswagen Tiguan Reparaturanleitung: Parklenkassistent (PLA)

Allgemeine Beschreibung

Hinweis

  • Bei Beanstandungen ist es unbedingt erforderlich, die Funktion und die Bedienung des Parklenkassistenten zu kennen.
  • Zusätzliche Informationen → Bedienungsanleitung.

Das System Parklenkassistent (PLA) unterstützt den Fahrer beim Rückwärtseinparken in eine fahrer- oder beifahrerseitige Parallelparklücke. Bei aktiviertem Parklenkassistenten und einer Vorbeifahrt unter 35 km/h wird der Fahrbahnrand von Ultraschallsensoren auf der Suche nach einer geeigneten Parklücke vermessen. Ist eine Parklücke sicher erkannt, fordert der Parklenkassistent den Fahrer auf weiter an der Parklücke vorbeizufahren, bis das Fahrzeug in einer Position steht, aus der ein einzügiges Einparken möglich ist. Mit dem Einlegen des Rückwärtsgangs übernimmt der Parklenkassistent durch Ansteuern der EPS (electronic power steering = elektromechanische Servolenkung) die Querführung des Fahrzeugs und lenkt das Fahrzeug entlang einer berechneten Sollbahn in einem Zug in die Parklücke. Der Fahrer übernimmt dabei durch die Bedienung des Fußhebelwerks (Gas, Kupplung, Bremse) weiterhin die Längsführung des Fahrzeugs und bestimmt damit die Einparkgeschwindigkeit. Während des Einparkvorgangs werden die Sensoren des Parklenkassistenten zusammen mit den Gebern für Einparkhilfe zur Abstandsüberwachung genutzt.

  • Parklenkassistent wird über Taster für Parklenkassistent -E581- ausgeschaltet
  • Zündung wird ausgeschaltet
  • Einparkgeschwindigkeit zu hoch (>7 km/h)
  • Lenkeingriff durch den Fahrer während des Einparkvorgangs
  • Herausnehmen des Rückwärtsgangs
  • Zeitlimit Fahrzeugstillstand überschritten (ca. 30 s)
  • ESP ausgeschaltet oder Eingriff ESP
  • Eingriff ASR
  • Anhänger am Fahrzeug
  • Einparkhilfe (PDC) wird eingeschaltet
  • Sensoren erkennen einen Zustand, der eine sichere Bestimmung der Fahrzeugposition gefährdet
  • Systemstörung

ACHTUNG!

  • Die Verantwortung beim Einparken liegt beim Fahrer.
  • Der Parklenkassistent kann die Aufmerksamkeit des Fahrers nicht ersetzen.
  • Die Sensoren haben tote Bereiche, in denen Personen und Objekte nicht erfasst werden können.
  • Insbesondere auf Kleinkinder und Tiere achten, da diese von den Sensoren nicht in jedem Fall erkannt werden.

Das System Parklenkassistent besteht aus:

  • Steuergerät für Parklenkassistent -J791-
  • Geber vorn links für Parklenkassistent, linke Fahrzeugseite -G568-
  • Geber für Parklenkassistent hinten links -G716-
  • Geber für Parklenkassistent hinten rechts -G717-
  • Geber für Einparkhilfe vorn links -G255-
  • Geber für Einparkhilfe vorn Mitte links -G254-
  • Geber für Einparkhilfe vorn Mitte rechts -G253-
  • Geber für Einparkhilfe vorn rechts -G252-
  • Warnsummer für Einparkhilfe vorn -H22-
  • Taster für Parklenkassistent -E581-
  • Kontrollleuchte für Parklenkassistent -K241-
  • Lampe für Tasterbeleuchtung -L76-

Fehlererkennung und Fehleranzeige:

Das System Parklenkassistent ist mit einer Eigendiagnose ausgestattet, die die Fehlersuche erleichtert.

Zur Fehlersuche ist den Fahrzeugdiagnosetester in der Betriebsart "Geführte Fehlersuche" zu verwenden.

Zur Überprüfung des gesamten Systems Parklenkassistent die Stellglieddiagnose durchführen.

Montageübersicht Parklenkassistent (PLA)

  1. Geber vorn links für Parklenkassistent, linke Fahrzeugseite -G568-
    • Einbauort: in der Stoßfängerabdeckung vorn
    • aus- und einbauen
    • prüfen
    • Geber im Reparaturfall ersetzen
    • Geberhalter im Reparaturfall ersetzen
  2. Geber für Einparkhilfe vorn links -G255-
    • Einbauort: in der Stoßfängerabdeckung vorn
    • aus- und einbauen
    • prüfen
    • Geber im Reparaturfall ersetzen
    • Geberhalter im Reparaturfall ersetzen
  3. Geber für Einparkhilfe vorn Mitte links -G254-
    • Einbauort: im Kühlerschutzgitter
    • aus- und einbauen
    • prüfen
    • Geber im Reparaturfall ersetzen
    • Geberhalter im Reparaturfall ersetzen
  4. Geber für Einparkhilfe vorn Mitte rechts -G253-
    • Einbauort: im Kühlerschutzgitter
    • aus- und einbauen
    • prüfen
    • Geber im Reparaturfall ersetzen
    • Geberhalter im Reparaturfall ersetzen
  5. Geber für Einparkhilfe vorn rechts -G252-
    • Einbauort: in der Stoßfängerabdeckung vorn
    • aus- und einbauen
    • prüfen
    • Geber im Reparaturfall ersetzen
    • Geberhalter im Reparaturfall ersetzen
  6. Geber vorn rechts für Parklenkassistent, rechte Fahrzeugseite -G569-
    • Einbauort: in der Stoßfängerabdeckung vorn
    • aus- und einbauen
    • prüfen
    • Geber im Reparaturfall ersetzen
    • Geberhalter im Reparaturfall ersetzen
  7. Geber für Parklenkassistent hinten rechts -G717-
    • Einbauort: in der Stoßfängerabdeckung hinten
    • aus- und einbauen
    • prüfen
    • Geber im Reparaturfall ersetzen
    • Geberhalter im Reparaturfall ersetzen
  8. Taster für Einparkhilfe -E266- vorn
    • Einbauort: in der Ablage der Mittelkonsole vor dem Schalthebel
    • aus und einbauen
    • prüfen
  9. Taster für Parklenkassistent -E581-
    • Einbauort: in der Ablage der Mittelkonsole vor dem Schalthebel
    • aus- und einbauen
  10. Warnsummer für Einparkhilfe hinten -H15-
    • Einbauort: hinter der rechten Seitenwandverkleidung im Kofferraum
    • aus- und einbauen
    • Lautstärke anpassen
    • Tonlage anpassen
  11. Warnsummer für Einparkhilfe vorn -H22-
    • Einbauort: im Fahrerfußraum, über dem Relaisträger der Schalttafel links
    • aus- und einbauen, Linkslenker
    • aus- und einbauen, Rechtslenker
    • Lautstärke anpassen
    • Tonlage anpassen
  12. Steuergerät für Parklenkassistent -J791-
    • Einbauort: im Fahrerfußraum, über dem Relaisträger der Schalttafel links
    • aus- und einbauen, Linkslenker
    • codieren
    • Anzugsdrehmoment Befestigungsschraube: 5 Nm
  13. Geber für Parklenkassistent hinten links -G716-
    • Einbauort: in der Stoßfängerabdeckung hinten
    • aus- und einbauen
    • prüfen
    • Geber im Reparaturfall ersetzen
    • Geberhalter im Reparaturfall ersetzen

Steuergerät für Parklenkassistent -J791-

Das Steuergerät für Parklenkassistent -J791- befindet sich im hinter dem Ablagefach im Fahrerfußraum oberhalb des Relaisträgers. Das Steuergerät für Parklenkassistent übernimmt bei Fahrzeugen mit Einparkhilfe vorn, bzw. PLA gleichzeitig auch die Steuerung der Funktionen der Einparkhilfe hinten.

Steuergerät für Parklenkassistent -J791- aus- und einbauen, Linkslenker

Ausbauen:

  • Zündung und alle elektrischen Verbraucher ausschalten und den Zündschlüssel abziehen.
  • Blende im Fahrerfußraum ausbauen → Karosserie Montagearbeiten innen; Rep.-Gr.68.
  • Die Verrastungen -Pfeile- auseinanderdrücken und das Steuergerät für Parklenkassistent -J791- mit angeschlossenen Leitungen aus seinem Halter nehmen.

Volkswagen Tiguan. N94-11280

  • Die 3 Steckverbindungen -Pfeile- entriegeln und trennen und das Steuergerät für Parklenkassistent -J791--1- aus dem Fahrzeug nehmen.

Volkswagen Tiguan. N94-11079

Einbauen:

Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge.

Steuergerät für Parklenkassistent -J791- aus- und einbauen, Rechtslenker

Ausbauen:

  • Zündung und alle elektrischen Verbraucher ausschalten und den Zündschlüssel abziehen.
  • Blende im Fahrerfußraum ausbauen → Karosserie Montagearbeiten innen; 
  • Relaisträger Schalttafel, Rechtslenker ausbauen.
  • Verriegelungstaste -Pfeil- drücken und das Steuergerät für Parklenkassistent -J791--2- aus der Aufnahme im Halter -1- herausziehen.

Volkswagen Tiguan. N94-12543

  • Die 3 Stecker -Pfeile- entriegeln und abziehen und das Steuergerät für Parklenkassistent -J791--1- aus dem Fahrzeug nehmen.

Volkswagen Tiguan. N94-11079

Einbauen:

Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge.

Steuergerät für Parklenkassistent -J791- codieren

  • Steuergerät für Parklenkassistent -J791- codieren → Fahrzeugdiagnosetester.

Geber für Einparkhilfe vorn bzw. Geber für Parklenkassistent vorn

Die Geber für Einparkhilfe vorn und die Geber für Parklenkassistent vorn sind in die vordere Stoßfängerabdeckung eingebaut. Die beiden Geber für Parklenkassistent sitzen seitlich in den äußersten Positionen der Stoßfängerabdeckung und werden während des Einparkvorgangs zusammen mit den Gebern für Einparkhilfe zur Abstandsmessung genutzt.

Geber für Einparkhilfe vorn bzw. Geber für Parklenkassistent vorn aus- und einbauen

Folgende Geber für Einparkhilfe vorn bzw. Geber für Parklenkassistent vorn befinden sich in der vorderen Stoßfängerabdeckung:

  • Geber vorn links für Parklenkassistent, linke Fahrzeugseite -G568-
  • Geber für Einparkhilfe vorn links -G255-
  • Geber für Einparkhilfe vorn Mitte links -G254-
  • Geber für Einparkhilfe vorn Mitte rechts -G253-
  • Geber für Einparkhilfe vorn rechts -G252-
  • Geber vorn rechts für Parklenkassistent, rechte Fahrzeugseite -G569-

Hinweis

Der Aus- und Einbau der Geber für Einparkhilfe vorn und der Geber für Parklenkassistent erfolgt in gleicher Weise und ist folgend nur für einen Geber beschrieben.

Ausbauen:

  • Zündung und alle elektrischen Verbraucher ausschalten und den Zündschlüssel abziehen.

Vorsicht!

Die Reihenfolge des Ausbaus der Geber ist unbedingt einzuhalten.

Der Geber kann sonst beschädigt werden. Bei zu großer Krafteinwirkung auf den Geber können Haarrisse entstehen, die zum Ausfall der Geber führen.

Erst den Geber aus dem Halter nehmen und anschließend den Stecker des Gebers entriegeln und abziehen.

  • Stoßfängerabdeckung vorn ausbauen → Karosserie-Montagearbeiten Außen; 
  • Die Verriegelungen -Pfeile- am Geberhalter -1- nach außen drücken und den Geber -2- mit angeschlossenen Leitungen nach hinten aus dem Geberhalter herausziehen.

Volkswagen Tiguan. N94-11242

Hinweis

  • Beim Ausbau des Gebers darauf achten, dass der Entkopplungsring (schwarzer Silikonring) auf dem Geberkopf verbleibt und nicht im Halter stecken bleibt oder verloren geht.
  • Das Dehnen des Entkopplungsrings ist unbedingt zu vermeiden.

Volkswagen Tiguan. N94-11083

  • Stecker -2- entriegeln und abziehen und den Geber -1- abnehmen.

Einbauen:

Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge, dabei ist Folgendes zu beachten:

Vorsicht!

Bei einem falschen oder beschädigten Entkopplungsring kann es zu Funktionsstörungen kommen.

Das Dehnen des Entkopplungsrings ist unbedingt zu vermeiden.

Beschädigte Entkopplungsringe ersetzen und sicherstellen, dass der richtige Entkopplungsring verbaut wird.

Hinweis

Da die Geber für Einparkhilfe vorn und die Geber für Parklenkassistent unterschiedlich lange Geberköpfe haben, werden auch unterschiedlich hohe Entkopplungsringe verbaut.

Volkswagen Tiguan. N94-11088

  • Prüfen, ob der richtige Entkopplungsring auf dem Geberkopf verbaut ist.
Geberart Höhenmaß Entkopplungsring -B-
Geber für Einparkhilfe vorn 5,7 mm
Geber für Parklenkassistent 9,05 mm
  • Entkopplungsring -1

Hinweis

  • Beim Einbau des Gebers darauf achten, dass der Entkopplungsring richtig auf den Geberkopf gesteckt ist und sich beim Einstecken in den Geberhalter nicht verwirft oder aufrollt.
  • Beide Rastnasen des Geberhalters müssen beim Einbau des Gebers hörbar verrasten.

Volkswagen Tiguan. N94-10605

  • Nach dem Gebereinbau den richtigen Sitz des Gebers im Halter kontrollieren. Der auf der Außenseite des Stoßfängers sichtbare Ringspalt zwischen Geberkopf und Stoßfängerabdeckung -a- muss umlaufend das gleiche Maß haben.

Geber für Einparkhilfe vorn bzw. Geber für Parklenkassistent vorn ersetzen

Das Ersetzen der Geber für Einparkhilfe vorn bzw. Geber für Parklenkassistent vorn erfolgt in gleicher Weise wie für die Geber für Parklenkassistent hinten.

Geber für Einparkhilfe vorn, bzw. Geber für Parklenkassistent prüfen

  • Geber für Einparkhilfe vorn, bzw. Geber für Parklenkassistent prüfen → Fahrzeugdiagnosetester.

Geberhalter für Einparkhilfe vorn bzw. Parklenkassistent vorn ersetzen

Die Geberhalter für die Geber für Einparkhilfe vorn bzw. die Geber für Parklenkassistent sind mit einem Ultraschallverfahren auf der Innenseite in die Stoßfängerabdeckung eingeschweißt. Wird ein Geberhalter beschädigt oder die Stoßfängerabdeckung ersetzt, können neue Geberhalter mit einem Montagewerkzeug in die Stoßfängerabdeckung eingesetzt werden.

Geberhalter für Einparkhilfe einbauen → Karosserie-Montagearbeiten Außen; Rep.-Gr.63

Geber für Parklenkassistent hinten

Die Geber für Parklenkassistent hinten sind in die hintere Stoßfängerabdeckung eingebaut. Die beiden Geber für Parklenkassistent hinten sitzen seitlich in den äußersten Positionen der Stoßfängerabdeckung und werden während des Einparkvorgangs zusammen mit den Gebern für Einparkhilfe zur Abstandsmessung genutzt.

Geber für Parklenkassistent hinten aus- und einbauen

Folgende Geber für Parklenkassistent hinten befinden sich in der hinteren Stoßfängerabdeckung:

  • Geber für Parklenkassistent hinten rechts -G717-
  • Geber für Parklenkassistent hinten links -G716-

Ausbauen:

  • Zündung und alle elektrischen Verbraucher ausschalten und den Zündschlüssel abziehen.

Vorsicht!

Die Reihenfolge des Ausbaus der Geber ist unbedingt einzuhalten.

Der Geber kann sonst beschädigt werden. Bei zu großer Krafteinwirkung auf den Geber können Haarrisse entstehen, die zum Ausfall der Geber führen.

Erst den Geber aus dem Halter nehmen und anschließend den Stecker des Gebers entriegeln und abziehen.

  • Die Stoßfängerabdeckung hinten abbauen → Karosserie-Montagearbeiten Außen; 
  • Die Verriegelungen -Pfeile- am Geberhalter -1- nach außen drücken und den Geber -2- mit angeschlossenen Leitungen nach hinten aus dem Geberhalter herausziehen.

Volkswagen Tiguan. N94-11245

Hinweis

  • Beim Ausbau des Gebers darauf achten, dass der Entkopplungsring (schwarzer Silikonring) auf dem Geberkopf verbleibt und nicht im Halter stecken bleibt oder verloren geht.
  • Das Dehnen des Entkopplungsrings ist unbedingt zu vermeiden.

Volkswagen Tiguan. N94-11083

  • Den Stecker -2- entriegeln und abziehen und den Geber -1- abnehmen.

Einbauen:

Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge, dabei ist Folgendes zu beachten:

Vorsicht!

Bei einem beschädigten Entkopplungsring kann es zu Funktionsstörungen kommen.

Das Dehnen des Entkopplungsrings ist unbedingt zu vermeiden.

Beschädigte Entkopplungsringe sind zu ersetzen.

Hinweis

Da die Geber für Einparkhilfe und die Geber für Parklenkassistent unterschiedlich lange Geberköpfe haben, werden auch unterschiedlich hohe Entkopplungsringe verbaut.

Volkswagen Tiguan. N94-11088

  • Prüfen, ob der richtige Entkopplungsring auf dem Geberkopf verbaut ist.
Geberart Höhenmaß Entkopplungsring -B-
Geber für Einparkhilfe 5,7 mm
Geber für Parklenkassistent 9,05 mm

Hinweis

  • Beim Einbau des Gebers darauf achten, dass der Entkopplungsring richtig auf den Geberkopf gesteckt ist und sich beim Einstecken in den Geberhalter nicht verwirft oder aufrollt.
  • Beide Verriegelungen des Geberhalters müssen beim Einbau des Gebers hörbar verrasten.

Volkswagen Tiguan. N94-10605

  • Nach dem Gebereinbau den richtigen Sitz des Gebers im Halter kontrollieren. Auf der Außenseite des Stoßfängers sichtbar muss das Maß -a- des Ringspalts zwischen Geberkopf und Stoßfängerabdeckung gleichmäßig umlaufend sein.

Geber für Parklenkassistent ersetzen

Wird ein neuer Geber für Parklenkassistent verbaut, muss der Geberkopf vorher in der Farbe der Stoßfängerabdeckung lackiert werden. Bei der Lackierung der Geber müssen die folgenden Bedingungen eingehalten werden, um die Funktion des Parklenkassistenten nicht zu beeinträchtigen.

Lackierung der Geber:

  • Entkopplungsring (schwarzer Silikonring) vom neuen Geberkopf abnehmen.
  • Den schwarzen Geberkopf -1- in dem zu lackierenden Bereich -2- mit Isopropanol entfetten.
  • Geber in dem zu lackierenden Bereich -2- in der Farbe der Stoßfängerabdeckung lackieren.

Volkswagen Tiguan. N94-10520

Hinweis

Das Maß -B- für den Lackauftrag beträgt 3 mm (+maximal 2 mm).

  • Nach der Lacktrocknung den Entkopplungsring (schwarzer Silikonring) wieder auf den Geberkopf aufsetzen.

Vorsicht!

  • Das Dehnen des Entkopplungsrings ist unbedingt zu vermeiden.
  • Bei Verwendung eines beschädigten Entkopplungsrings kann es zu Funktionsstörungen kommen.
  • Beschädigte Entkopplungsringe sind zu ersetzen.

Geber für Parklenkassistent hinten prüfen

Das Prüfen der Geber für Parklenkassistent hinten erfolgt in gleicher Weise wie für die Geber für Einparkhilfe vorn bzw. Geber für Parklenkassistent vorn.

Geberhalter für Parklenkassistent hinten ersetzen

Die Geberhalter in der hinteren Stoßfängerabdeckung sind zweiteilig ausgeführt und werden in die Stoßfängerabdeckung eingeclipst. Vor der Montage müssen die neuen Geberhalter in der Farbe der Stoßfängerabdeckung lackiert werden.

  • Lackierung der Geberhalter in der Stoßfängerabdeckung hinten.
  • Zuordnung der Geberhalter Parklenkassistent zum Einbauort in der Stoßfängerabdeckung hinten.
  • Geberhalter in der Stoßfängerabdeckung hinten aus- und einbauen.

Lackierung der Geberhalter Parklenkassistent in der Stoßfängerabdeckung hinten

Vor der Montage müssen die neuen Geberhalter in der Farbe der Stoßfängerabdeckung lackiert werden. Bei der Lackierung der Geberhalter müssen die folgenden Bedingungen eingehalten werden, um die Funktion der Einparkhilfe nicht zu beeinträchtigen.

  • Die den neuen Geberhalter in dem zu lackierenden Bereich -1- mit Isopropanol (technischer Alkohol) entfetten.
  • Geberhalter in dem zu lackierenden Bereich -1- in der Farbe der Stoßfängerabdeckung lackieren.

Volkswagen Tiguan. N94-11437

Hinweis

Die Innenseite des Geberhalters nur bis zum angegebenen Bereich lackieren. Nichtbeachtung kann zu Montageschwierigkeiten und Funktionsstörungen des Parklenkassistenten führen.

Zuordnung der Geberhalter Parklenkassistent zum Einbauort in Stoßfängerabdeckung hinten

Die Geberhalter können in der Form unterschiedlich ausgeführt sein und müssen dem jeweiligen Einbauort in Stoßfängerabdeckung hinten zugeordnet werden.

Zuordnung der Geberhalter Parklenkassistent in der Innenseite der Stoßfängerabdeckung hinten:

  1. Geber für Parklenkassistent hinten rechts -G717-
  2. Geber für Parklenkassistent hinten links -G716-

Volkswagen Tiguan. N94-12524

Geberhalter Parklenkassistent in der Stoßfängerabdeckung hinten aus- und einbauen

Ausbauen:

  • Geber für Parklenkassistent in der Stoßfängerabdeckung hinten ausbauen.
  • Die beiden Verriegelungen -Pfeile- zusammendrücken, um den äußeren Ring -1- zu entriegeln.
  • Den äußeren Ring -1- nach hinten vom Geberhalter abziehen.

Volkswagen Tiguan. N94-11439

  • Den Geberhalter -1- nach außen aus dem Loch in der Stoßfängerabdeckung herausziehen.

Volkswagen Tiguan. N94-11440

Einbauen:

Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge, dabei ist Folgendes zu beachten:

Hinweis

Beim Einbau der Geberhalter darauf achten, dass die Aussparungen für den Geberanschluss, wie in der Abbildung dargestellt, in die richtige Richtung weisen. Wird der Geberhalter falsch herum eingebaut, sind die Anschlussleitungen der Geber zu kurz.

Taster für Parklenkassistent -E581-

Der Taster für Parklenkassistent ist in der Ablage der Mittelkonsole vor dem Schalthebel verbaut. Er beinhaltet die Kontrollleuchte für Parklenkassistent -K241- und ist nicht weiter zerlegbar.

Taster für Parklenkassistent -E581- aus- und einbauen

Der Aus- und Einbau des Tasters für Parklenkassistent -E581- erfolgt in gleicher Weise wie bei allen Tastern in der Ablage der Mittelkonsole und ist im Kapitel "Taster in der Ablage Mittelkonsole" beschrieben.

Taster für Parklenkassistent -E581- prüfen

Taster für Parklenkassistent -E581- prüfen → Fahrzeugdiagnosetester.

Warnsummer für Einparkhilfe

Das Steuergerät für Parklenkassistent -J791- übernimmt die Steuerung der Funktionen der Einparkhilfe und des Parklenkassistenten. Die akustischen Warnmeldungen des Parklenkassistenten erfolgen über die Warnsummer der Einparkhilfe.

Einbauorte Warnsummer:

  • Der Warnsummer für Einparkhilfe vorn -H22- befindet sich beim Linkslenker hinter dem Schalttafeleinsatz oberhalb des Relaisträgers.
  • Der Warnsummer für Einparkhilfe vorn -H22- befindet sich beim Rechtslenker hinter dem Relaisträger Schalttafel oberhalb des Steuergeräts für Parklenkassistent -J791-.
  • Der Warnsummer für Einparkhilfe hinten -H15- befindet sich hinter der rechten Seitenwandverkleidung.

Warnsummer für Einparkhilfe vorn -H22- aus- und einbauen, Linkslenker

Ausbauen:

  • Zündung und alle elektrischen Verbraucher ausschalten und den Zündschlüssel abziehen.
  • Schalttafeleinsatz ausbauen.
  • Die beiden Spreizniete -Pfeile- lösen und den Warnsummer für Einparkhilfe vorn -H22- , unter Berücksichtigung der angeschlossenen Leitungslängen, abnehmen.

Volkswagen Tiguan. N94-11281

  • Den Stecker -Pfeil- entriegeln und abziehen und den Warnsummer für Einparkhilfe vorn -H22--1- aus dem Fahrzeug nehmen.

Volkswagen Tiguan. N94-11081

Einbauen:

Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge.

Warnsummer für Einparkhilfe vorn -H22- aus- und einbauen, Rechtslenker

Ausbauen:

  • Zündung und alle elektrischen Verbraucher ausschalten und den Zündschlüssel abziehen.
  • Blende im Fahrerfußraum ausbauen → Karosserie Montagearbeiten innen; 
  • Relaisträger Schalttafel, Rechtslenker ausbauen.
  • Die beiden Spreizniete -Pfeile- lösen und den Warnsummer für Einparkhilfe vorn -H22--1-, unter Berücksichtigung der angeschlossenen Leitungslängen, abnehmen.

Volkswagen Tiguan. N94-12542

  • Den Stecker -Pfeil- entriegeln und abziehen und den Warnsummer für Einparkhilfe vorn -H22--1- aus dem Fahrzeug nehmen.

Volkswagen Tiguan. N94-11081

Einbauen:

Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge.

Lautstärke des Warnsummers für Einparkhilfe vorn -H22- anpassen

  • Lautstärke des Warnsummers für Einparkhilfe vorn -H22- anpassen → Fahrzeugdiagnosetester.

Tonlage des Warnsummers für Einparkhilfe vorn -H22- anpassen

  • Tonlage des Warnsummers für Einparkhilfe vorn -H22- anpassen → Fahrzeugdiagnosetester.

Warnsummer für Einparkhilfe hinten -H15- aus- und einbauen

Ausbauen:

  • Die rechte Seitenwandverkleidung im Kofferraum ausbauen → Karosserie-Montagearbeiten innen;
  • Stecker -1- entriegeln und abziehen.
  • Spreiznieten -Pfeile- lösen und den Warnsummer für Einparkhilfe hinten -H15--1- abnehmen.

Volkswagen Tiguan. N94-11246

Einbauen:

Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge.

Lautstärke des Warnsummers für Einparkhilfe hinten -H15- anpassen

  • Lautstärke des Warnsummers für Einparkhilfe hinten -H15- anpassen → Fahrzeugdiagnosetester.

Tonlage des Warnsummers für Einparkhilfe hinten -H15- anpassen

  • Tonlage des Warnsummers für Einparkhilfe hinten -H15- anpassen → Fahrzeugdiagnosetester.
    Einparkhilfe (PDC) vorn
    Allgemeine Beschreibung Hinweis Bei Beanstandungen ist es unbedingt erforderlich, die Funktion und die Bedienung der Einparkhilfe zu kennen. Zusätzliche Informationen → Bedienungs ...

    Rückfahrkamerasystem
    Allgemeine Beschreibung Hinweis Bei Beanstandungen ist es unbedingt erforderlich, die Funktion und die Bedienung des Rückfahrkamerasystems zu kennen. Zusätzliche Informationen →  ...

    Mehr sehen:

    Volkswagen Tiguan Reparaturanleitung > Tür vorn, Zentralverriegelung: Türeinbauteile
    Werkzeuge Drehmomentschlüssel 5 ... 50 Nm -V.A.G 1331- Steckeinsatz -3410- Andrückrolle für Türdämpfungsfolie -3356- Demontagekeil -3409- Heißluftgebläse -V.A.G 1416- Klebereste-Entferner -VAS 6349- Aggregateträger - Montageübersicht Hinweis Die Darstellung e ...

    © 2021 www.tiguande.com - 0.0158