VW Tiguan Handbuch

Volkswagen Tiguan Reparaturanleitung: Einparkhilfe (PDC) hinten

Allgemeine Beschreibung

Hinweis

  • Bei Beanstandungen ist es unbedingt erforderlich, die Funktion und die Bedienung der Einparkhilfe zu kennen.
  • Zusätzliche Informationen → Bedienungsanleitung.

Das System der Einparkhilfe hinten bzw. PDC (Park Distance Control) unterstützt den Fahrer beim rückwärts Einparken, indem der Abstand zu einem Hindernis hinter dem Fahrzeug akustisch angezeigt wird. Die Einparkhilfe hinten schaltet sich mit dem Einlegen des Rückwärtsgangs automatisch ein.

Es wird unterschieden in Fahrzeuge mit Einparkhilfe hinten und Fahrzeuge mit Einparkhilfe vorn bzw. Parklenkassistent. Die Einparkhilfe vorn ist Bestandteil des Parklenkassistenten (PLA). Alle weiteren Informationen zur Einparkhilfe vorn finden Sie im Kapitel  "Parklenkassistent (PLA)".

Das System der Einparkhilfe hinten besteht aus:

  • Steuergerät für Einparkhilfe -J446- hinten
  • Warnsummer für Einparkhilfe hinten -H15-
  • Geber für Einparkhilfe hinten links -G203-
  • Geber für Einparkhilfe hinten links Mitte -G204-
  • Geber für Einparkhilfe hinten rechts Mitte -G205-
  • Geber für Einparkhilfe hinten rechts -G206-

Fehlererkennung und Fehleranzeige:

Das System der Einparkhilfe ist mit einer Eigendiagnose ausgestattet, die die Fehlersuche erleichtert.

Zur Fehlersuche ist der → Fahrzeugdiagnosetester zu verwenden.

Zur Überprüfung des gesamten Systems der Einparkhilfe ist die Stellglieddiagnose durchzuführen.

Montageübersicht Einparkhilfe (PDC) hinten

  1. Warnsummer für Einparkhilfe hinten -H15-
    • Einbauort: im Kofferraum hinter der rechten Seitenwandverkleidung
    • aus- und einbauen
    • Lautstärke des Warnsummers für Einparkhilfe hinten -H15- anpassen
  2. Steuergerät für Einparkhilfe hinten
    • Einbauort: bei Fahrzeugen ohne PDC vorn bzw. PLA: hinter der rechten Seitenwandverkleidung in der Nähe der Schlussleuchte
    • aus- und einbauen
    • Einbauort: bei Fahrzeugen mit PDC vorn bzw. PLA: im Fahrerfußraum, hinter dem Relaisträger der Schalttafel links
    • aus- und einbauen

Hinweis

  • Bei Fahrzeugen mit Einparkhilfe nur in der hinteren Stoßfängerabdeckung wird die Steuerung der Funktionen Einparkhilfe vom Steuergerät für Einparkhilfe -J446- übernommen.
  • Bei Fahrzeugen, die zusätzlich mit Einparkhilfe vorn bzw. mit Parklenkassistent (PLA) ausgestattet sind, wird die Steuerung der Funktionen Einparkhilfe vom Steuergerät für Parklenkassistent -J791- übernommen.
  1. Geber für Einparkhilfe hinten rechts -G206-
    • Einbauort: in der Stoßfängerabdeckung hinten
    • aus- und einbauen
  2. Geber für Einparkhilfe hinten innen rechts -G335-
    • Einbauort: in der Stoßfängerabdeckung hinten
    • aus- und einbauen
  3. Geber für Einparkhilfe hinten innen links -G334-
    • Einbauort: in der Stoßfängerabdeckung hinten
    • aus- und einbauen
  4. Geber für Einparkhilfe hinten links
    • Einbauort: in der Stoßfängerabdeckung hinten
    • aus- und einbauen

Steuergerät für Einparkhilfe hinten

Bei Fahrzeugen mit einer Einparkhilfe nur in der hinteren Stoßfängerabdeckung wird die Steuerung der Funktionen Einparkhilfe vom Steuergerät für Einparkhilfe -J446- übernommen. Das Steuergerät für Einparkhilfe -J446- befindet sich hinter der rechten Seitenwandverkleidung in der Nähe des Schlusslichts.

Bei Fahrzeugen, die zusätzlich mit der Einparkhilfe vorn oder mit Parklenkassistent (PLA) ausgestattet sind, wird die Steuerung der Funktionen Einparkhilfe vom Steuergerät für Parklenkassistent -J791- übernommen. Das Steuergerät für Parklenkassistent -J791- befindet sich hinter dem Schalttafeleinsatz.

Steuergerät für Einparkhilfe -J446- hinten aus- und einbauen

Ausbauen:

  • Zündung und alle elektrischen Verbraucher ausschalten und den Zündschlüssel abziehen.
  • Die rechte Seitenwandverkleidung im Kofferraum ausbauen → Karosserie-Montagearbeiten innen; 
  • Stecker -2- entriegeln und abziehen.
  • Die beiden Spreizniete -Pfeile- lösen und das Steuergerät für Einparkhilfe -J446--1- abnehmen.

Volkswagen Tiguan. N94-11243

Einbauen:

Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge.

Steuergerät für Einparkhilfe -J446- hinten codieren

  • Steuergerät für Einparkhilfe -J446- hinten codieren → Fahrzeugdiagnosetester.

Absenkung der Lautstärke des Audiosystems anpassen

Mit dieser Funktion kann die Absenkung der Lautstärke des Audiosystems eingestellt werden.

  • Absenkung der Lautstärke des Audiosystems anpassen → Fahrzeugdiagnosetester.

Optische Darstellung der Einparkhilfe anpassen

Mit dieser Funktion kann die optische Darstellung der Einparkhilfe angepasst werden.

  • Optische Darstellung der Einparkhilfe anpassen → Fahrzeugdiagnosetester.

Geber für Einparkhilfe hinten

Es befinden sich folgende 4 Geber in der hinteren Stoßfängerabdeckung:

  • Geber für Einparkhilfe hinten links -G203-
  • Geber für Einparkhilfe hinten innen links -G334-
  • Geber für Einparkhilfe hinten innen rechts -G335-
  • Geber für Einparkhilfe hinten rechts -G206-

Geber für Einparkhilfe hinten aus- und einbauen

Hinweis

Der Aus- und Einbau der Geber für Einparkhilfe hinten erfolgt bei allen Gebern in gleicher Weise und ist folgend nur für einen Geber beschrieben.

Ausbauen:

  • Zündung und alle elektrischen Verbraucher ausschalten und den Zündschlüssel abziehen.

Vorsicht!

Die Reihenfolge des Ausbaus der Geber ist unbedingt einzuhalten.

Der Geber kann sonst beschädigt werden. Bei zu großer Krafteinwirkung auf den Geber können Haarrisse entstehen, die zum Ausfall der Geber führen.

Erst den Geber aus dem Halter nehmen und anschließend den Stecker des Gebers entriegeln und abziehen.

  • Die Stoßfängerabdeckung hinten abbauen → Karosserie-Montagearbeiten Außen; 
  • Die Verriegelungen -Pfeile- am Geberhalter -1- nach außen drücken und den Geber -2- mit angeschlossenen Leitungen nach hinten aus dem Geberhalter herausziehen.

Volkswagen Tiguan. N94-11245

Hinweis

  • Beim Ausbau des Gebers darauf achten, dass der Entkopplungsring (schwarzer Silikonring) auf dem Geberkopf verbleibt und nicht im Halter stecken bleibt oder verloren geht.
  • Das Dehnen des Entkopplungsrings ist unbedingt zu vermeiden.

Volkswagen Tiguan. N94-11083

  • Stecker -2- entriegeln und abziehen und den Geber -1- abnehmen.

Einbauen:

Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge, dabei ist Folgendes zu beachten:

Vorsicht!

Bei einem beschädigten Entkopplungsring kann es zu Funktionsstörungen kommen.

Das Dehnen des Entkopplungsrings ist unbedingt zu vermeiden.

Beschädigte Entkopplungsringe sind zu ersetzen.

Hinweis

  • Beim Einbau des Gebers darauf achten, dass der Entkopplungsring richtig auf den Geberkopf gesteckt ist und sich beim Einstecken in den Geberhalter nicht verwirft oder aufrollt.
  • Beide Verriegelungen des Geberhalters müssen beim Einbau des Gebers hörbar verrasten.

Volkswagen Tiguan. N94-10605

  • Nach dem Gebereinbau den richtigen Sitz des Gebers im Halter kontrollieren. Auf der Außenseite des Stoßfängers sichtbar muss das Maß -a- des Ringspalts zwischen Geberkopf und Stoßfängerabdeckung gleichmäßig umlaufend sein.

Geberhalter für Einparkhilfe hinten ersetzen

Die Geberhalter in der hinteren Stoßfängerabdeckung sind zweiteilig ausgeführt und werden in die Stoßfängerabdeckung eingeclipst. Vor der Montage müssen die neuen Geberhalter in der Farbe der Stoßfängerabdeckung lackiert werden.

  • Lackierung der Geberhalter in der Stoßfängerabdeckung hinten
  • Zuordnung der Geberhalter Einparkhilfe zum Einbauort in Stoßfängerabdeckung hinten
  • Geberhalter in der Stoßfängerabdeckung hinten aus- und einbauen

Lackierung der Geberhalter Einparkhilfe in der Stoßfängerabdeckung hinten

Vor der Montage müssen die neuen Geberhalter in der Farbe der Stoßfängerabdeckung lackiert werden. Bei der Lackierung der Geberhalter müssen die folgenden Bedingungen eingehalten werden, um die Funktion der Einparkhilfe nicht zu beeinträchtigen.

  • Die den neuen Geberhalter in dem zu lackierenden Bereich -1- mit Isopropanol (technischer Alkohol) entfetten.
  • Geberhalter in dem zu lackierenden Bereich -1- in der Farbe der Stoßfängerabdeckung lackieren.

Volkswagen Tiguan. N94-11437

Hinweis

Die Innenseite des Geberhalters nur bis zum angegebenen Bereich lackieren. Nichtbeachtung kann zu Montageschwierigkeiten und Funktionsstörungen der Einparkhilfe führen.

Zuordnung der Geberhalter Einparkhilfe zum Einbauort in Stoßfängerabdeckung hinten

Die Geberhalter können in der Form unterschiedlich ausgeführt sein und müssen dem jeweiligen Einbauort in Stoßfängerabdeckung hinten zugeordnet werden.

Zuordnung der Geberhalter Einparkhilfe in der Innenseite der Stoßfängerabdeckung hinten:

  1. HR - rechts außen
  2. HRM - rechts Mitte
  3. HLM - links Mitte
  4. HL - links außen

Volkswagen Tiguan. N94-12522

Geberhalter Einparkhilfe in der Stoßfängerabdeckung hinten aus- und einbauen

Ausbauen:

  • Geber für Einparkhilfe in der Stoßfängerabdeckung hinten ausbauen.
  • Die beiden Verriegelungen -Pfeile- zusammendrücken, um den äußeren Ring -1- zu entriegeln.
  • Den äußeren Ring -1- nach hinten vom Geberhalter abziehen.

Volkswagen Tiguan. N94-11439

  • Den Geberhalter -1- nach außen aus dem Loch in der Stoßfängerabdeckung herausziehen.

Volkswagen Tiguan. N94-11440

Einbauen:

Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge, dabei ist Folgendes zu beachten:

Hinweis

Beim Einbau der Geberhalter darauf achten, dass die Aussparungen für den Geberanschluss, wie in der Abbildung dargestellt, in die richtige Richtung weisen. Wird der Geberhalter falsch herum eingebaut, sind die Anschlussleitungen der Geber zu kurz.

Warnsummer für Einparkhilfe hinten -H15-

Der Warnsummer für Einparkhilfe hinten -H15- befindet sich hinter der rechten Seitenwandverkleidung.

Warnsummer für Einparkhilfe hinten -H15- aus- und einbauen

Ausbauen:

  • Die rechte Seitenwandverkleidung im Kofferraum ausbauen → Karosserie-Montagearbeiten innen; 
  • Stecker -1- entriegeln und abziehen.
  • Spreiznieten -Pfeile- lösen und den Warnsummer für Einparkhilfe hinten -H15--1- abnehmen.

Volkswagen Tiguan. N94-11246

Einbauen:

Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge.

Lautstärke des Warnsummers für Einparkhilfe hinten -H15- anpassen, (Fahrzeuge ohne PLA)

Bei Fahrzeugen mit Einparkhilfe vorn, bzw. PLA übernimmt das Steuergerät für Parklenkassistent -J791- die Steuerung der Funktionen der Einparkhilfe. Aus diesem Grund erfolgen die Anpassungen des Warnsummers für Einparkhilfe hinten -H15- bei Fahrzeugen mit Einparkhilfe vorn, bzw. PLA über das Steuergerät für Parklenkassistent -J791-.

Tonlage des Warnsummers für Einparkhilfe hinten -H15- anpassen, (Fahrzeuge ohne PLA)

  • Tonlage des Warnsummers für Einparkhilfe hinten -H15- anpassen, (Fahrzeuge ohne PLA) → Fahrzeugdiagnosetester.
    Zugang und Startberechtigung (KESSY)
    Allgemeine Beschreibung Vorsicht! Zum Ab- und Anklemmen der Batterie muss die Vorgehensweise, wie im Reparaturleitfaden beschrieben, eingehalten werden. Fehlererkennung und Fehleranzeige: Das Zu ...

    Einparkhilfe (PDC) vorn
    Allgemeine Beschreibung Hinweis Bei Beanstandungen ist es unbedingt erforderlich, die Funktion und die Bedienung der Einparkhilfe zu kennen. Zusätzliche Informationen → Bedienungs ...

    Mehr sehen:

    Volkswagen Tiguan Reparaturanleitung > Ratgeber Räder, Reifen: Empfohlene Sommerreifen
    Empfohlene Sommerreifen, weltweit außer Nordamerika, China, Indonesien, Japan, Russland, Südkorea, Taiwan Hinweise zu den empfohlenen Reifen Reifengröße Hersteller Profilbezeichnung Bemerkungen 215/65 R 16 98H Pirelli P6   & ...

    © 2021 www.tiguande.com - 0.0176