VW Tiguan Handbuch

Volkswagen Tiguan Reparaturanleitung: Anlasser, Fahrzeuge mit Doppelkupplungsgetriebe (DSG)

Ersetzen des Anlassers bei Fahrzeugen mit Start-Stopp-System:

Aufgrund der höheren Anforderung an den Anlasser bei aktivem Start-Stopp-System, z. B. im Stadtverkehr, wurde die Zyklenfestigkeit erhöht und der Anlasserzahnkranz verstärkt.

Beim Ersatz des Anlassers ist auf die korrekten Ersatzteilbezeichnungen in ETKA zu achten. Die für das Start-Stopp-System angepassten Bauteile sind nicht extra gekennzeichnet und unterscheiden sich äußerlich nicht oder kaum von herkömmlichen Bauteilen.

Anlasser, Fahrzeuge mit Doppelkupplungsgetriebe DQ500 7F

Montageübersicht

  1. Anschluss B+-Leitung an Anlasser
  2. Befestigungsmutter B+-Leitung an Anlasser
    • M8
    • 20 Nm
  3. Befestigungsschrauben Anlasser
    • M10
    • 40 Nm
  4. Anlasser
    • aus- und einbauen
    • prüfen

Anlasser aus- und einbauen, Fahrzeuge mit Doppelkupplungsgetriebe DQ500 7F

Vorsicht!

Zum Ab- und Anklemmen der Batterie muss die im Reparaturleitfaden beschriebene Vorgehensweise eingehalten werden.

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Drehmomentschlüssel -V.A.G 1331-
  • Drehmomentschlüssel -V.A.G 1332-
  • Zange für Federbandschellen -VAS 5024-

Ausbauen:

  • Batterie abklemmen.
  • Luftfiltergehäuse ausbauen → Antriebsaggregat; 
  • Die Abschirmkappe -1- in -Pfeilrichtung- vom Magnetschalter herunterschieben.

Volkswagen Tiguan. N27-10901

  • Den Stecker der Klemme 50 -1- entriegeln und abziehen.
  • Die Befestigungsmutter -2- abschrauben und die Plusleitung -3- vom Anschlussgewinde abnehmen.

Volkswagen Tiguan. N27-10902

  • Die obere und untere Befestigungsschraube -Pfeile- des Anlassers herausschrauben.
  • Den Anlasser nach oben aus dem Fahrzeug herausnehmen.

Volkswagen Tiguan. N27-10903

Einbauen:

Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge, dabei ist Folgendes zu beachten:

  • Alle Schraubverbindungen mit den in der Montageübersicht angegebenen Anzugsdrehmomenten anziehen.
    Anlasser, Fahrzeuge mit Automatikgetriebe
    Ersetzen des Anlassers bei Fahrzeugen mit Start-Stopp-System: Aufgrund der höheren Anforderung an den Anlasser bei aktivem Start-Stopp-System, z. B. im Stadtverkehr, wurde die Zyklenfestigkei ...

    Drehstromgenerator
    Hinweis Drehstromgenerator prüfen → Stromlaufpläne, Fehlersuche Elektrik und Einbauorte. Drehstromgenerator bei Fahrzeugen mit Start-Stopp-System: Bislang wurden Generator und Spannungsr ...

    Mehr sehen:

    Volkswagen Tiguan Betriebsanleitung > Fahrzeugbatterie: Fahrzeugbatterie laden, ersetzen, ab- oder anklemmen
    Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema Fahrzeugbatterie laden Das Aufladen der Fahrzeugbatterie sollte von einem Fachbetrieb durchgeführt werden, da die Technologie der werkseitig eingebauten Fahrzeugbatterie ein spannu ...

    © 2021 www.tiguande.com - 0.0164