VW Tiguan Handbuch

Volkswagen Tiguan Reparaturanleitung: Antennenanlagen RCD 310, 510, RNS 310, 315, 510, Premium 8

Volkswagen Tiguan Reparaturanleitung / Kommunikation / Antennenanlagen RCD 310, 510, RNS 310, 315, 510, Premium 8

Allgemeine Hinweise

Übersicht über die Diversity-Antennenanlage und Navigation (je nach Radio bzw. Radio-Navigationssystem)

  1. Handy -R54-
    • optional
  2. Antenne -R66-
    • aufgebaut auf dem Dach
    • nur eingebaut bei entsprechenden Ausstattungen wie Telefon, Navigation oder Standheizung mit Fernbedienung
    • aus- und einbauen
  3. Antennenmodul links -R108-
    • für den Empfang von FM
    • Diversity-Antenne FM 2
    • Impedanzwandler
  4. Antennenmodul rechts -R109-
    • für den Empfang von AM/FM
    • Diversity-Antenne AM/FM 1
    • Impedanzwandler
  5. Radio -R- oder Steuergerät mit Anzeigeeinheit für Radio und Navigationssystem -J503-
    • RNS 310
    • RNS 315
  6. Frequenzfilter für Frequenzmodulation (FM) in der Minusleitung -R178-
    • hat die Aufgabe, zu verhindern, dass die Antennensignale gegen Masse kurzgeschlossen werden
    • Einbauort in der Heckklappe
  7. Frequenzfilter für Amplitudenmodulation (AM) -R177-
    • hat die Aufgabe, zu verhindern, dass die Antennensignale gegen Masse kurzgeschlossen werden
    • Einbauort in der Heckklappe
  8. Frequenzfilter für Frequenzmodulation (FM) in der Plusleitung -R179-
    • hat die Aufgabe, zu verhindern, dass die Antennensignale gegen Masse kurzgeschlossen werden
    • Einbauort in der Heckklappe
  9. Heckscheibenantenne -R130-

Übersicht über die Diversity-Antennenanlage, DAB-Radioempfang und Navigation

  1. Handy -R54-
    • optional
  2. Antenne -R66- ohne DAB-Radioempfang
    • aufgebaut auf dem Dach
    • nur eingebaut bei entsprechenden Ausstattungen wie Telefon, Navigation oder Standheizung mit Fernbedienung
    • aus- und einbauen
  3. Antenne -R66- mit DAB-Radioempfang
    • aufgebaut auf dem Dach
    • nur eingebaut bei entsprechenden Ausstattungen wie Telefon, Navigation, DAB-Radioempfang oder Standheizung mit Fernbedienung
    • aus- und einbauen
  4. Antennenmodul links -R108-
    • für den Empfang von FM
    • Diversity-Antenne FM 2
    • Impedanzwandler
  5. Antennenleitung für optionales "DAB", digitaler Radioempfang
  6. Antennenmodul rechts -R109-
    • für den Empfang von AM/FM
    • Diversity-Antenne AM/FM 1
    • Impedanzwandler
  7. Radio -R- oder Steuergerät mit Anzeigeeinheit für Radio und Navigationssystem -J503-
    • RCD 310
    • RCD 510
    • RNS 510
  8. Frequenzfilter für Frequenzmodulation (FM) in der Minusleitung -R178-
    • hat die Aufgabe, zu verhindern, dass die Antennensignale gegen Masse kurzgeschlossen werden
    • Einbauort in der Heckklappe
  9. Frequenzfilter für Amplitudenmodulation (AM) -R177-
    • hat die Aufgabe, zu verhindern, dass die Antennensignale gegen Masse kurzgeschlossen werden
    • Einbauort in der Heckklappe
  10. Frequenzfilter für Frequenzmodulation (FM) in der Plusleitung -R179-
    • hat die Aufgabe, zu verhindern, dass die Antennensignale gegen Masse kurzgeschlossen werden
    • Einbauort in der Heckklappe
  11. Heckscheibenantenne -R130-
    Antennenanlagen RCD 300, 500 RNS 300, Premium 7
    Allgemeine Hinweise Antennenanlage für Fahrzeuge USA und Kanada. Fahrzeuge ohne Radio verfügen über keine Heckscheibenantenne und auf dem Dach ist eine "Dummy"-Antenne, ohne jegliche Ans ...

    Multifunktionslenkrad
    Multifunktionslenkrad ► 05.2010 Allgemeine Hinweise Das Multifunktionslenkrad ermöglicht es, einige Funktionen des Kommunikationssystems und der Geschwindigkeitsregelanlage vom Lenkrad aus zu ...

    Mehr sehen:

    Volkswagen Tiguan Reparaturanleitung > Stoßfänger: Stoßfängerabdeckung vorn - für Geländeausführung ab 07.2011 (mit 28º Böschungswinkel)
    Werkzeuge Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel Drehmomentschlüssel 2... 10 Nm -V.A.G 1783- Drehmomentschlüssel 40... 200 Nm -V.A.G 1332 - Stoßfängerabdeckung vorn in Stand setzen Hinweis Bei Beschädigungen an der Stoßfän ...

    © 2021 www.tiguande.com - 0.0171