VW Tiguan Handbuch

Volkswagen Tiguan Reparaturanleitung: Unterdrucksystem

Montageübersicht - Unterdrucksystem

Vorsicht!

Bei der Verlegung von Unterdruckleitungen ist darauf zu achten, dass die Leitungen nicht geknickt, verdreht oder gequetscht werden. Dies kann ansonsten zu Liegenbleibern führen.

  1. Druckdose
    • am Abgasturbolader
    • mit Positionsgeber für Ladedrucksteller -G581-
  2. Magnetventil für Ladedruckbegrenzung -N75-
  3. Schalldämpfer
  4. Luftfilter
  5. Zum Bremskraftverstärker
  6. Anschlussstück
    • an der Unterdruckpumpe
  7. Rückschlagventil
    • Einbaulage beachten
  8. Umschaltventil für Kühler der Abgasrückführung -N345-
  9. Zylinderkopfhaube
  10. Unterdruckdose
    • für Umschaltung Kühler für Abgasrückführung

Unterdrucksystem prüfen

Vorsicht!

Bei der Verlegung von Unterdruckleitungen ist darauf zu achten, dass die Leitungen nicht geknickt, verdreht oder gequetscht werden. Dies kann ansonsten zu Liegenbleibern führen.

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Handvakuumpumpe -VAS 6213-

Volkswagen Tiguan. W00-10259

Versorgungsleitung, Unterdruckreservoir und Rückschlagventil prüfen

  • Motorabdeckung abbauen
  • Umschaltventil für Kühler der Abgasrückführung -N345- aus der Halterung vorn am Saugrohr clipsen.
  • Unterdruckschlauch am unteren Anschluss -Pfeil in I- vom Umschaltventil für Kühler der Abgasrückführung -N345- sowie vom Magnetventil für Ladedruckbegrenzung -N75--Pfeil in II- abziehen.
  • Die offenen Schlauchenden mit geeigneten Blindstopfen verschließen.

Volkswagen Tiguan. N21-10206

Hinweis

Keine Gewindeschrauben oder -bolzen verwenden.

  • Unterdruckschlauch -Pfeil- am Anschlussstück der Unterdruckpumpe abziehen.
  • Handvakuumpumpe -VAS 6213- an den abgezogenen Schlauch anschließen und einen Unterdruck von 0,6 bar erzeugen.
  • Druckmanometer der Handvakuumpumpe für ca. 30 sec beobachten.
  • Der Unterdruck darf nicht abfallen.

Fällt der Unterdruck ab:

  • Beschädigung bzw. undichte Verbindung in der Schlauchleitung suchen und das Schlauchstück ersetzen.

Fällt der Unterdruck nicht ab:

  • Schlauch an der Handvakuumpumpe -VAS 6213- abziehen.
  • Einen der Blindstopfen aus den Schlauchenden entfernen.
  • Ist das Rückschlagventil funktionsfähig, ist nun durch den Abbau des Unterdrucks im Unterduckreservoir ein deutliches Zischen zu vernehmen.

Volkswagen Tiguan. N21-10207

Ist kein Zischen vernehmbar:

  • Rückschlagventil ersetzen.

Ist ein Zischen vernehmbar:

  • Unterdruckschläuche wieder anschließen.
  • Steuerleitung zum Abgasturbolader prüfen.

Steuerleitung zum Abgasturbolader prüfen

  • Schlauch am mittleren Anschluss des Magnetventils für Ladedruckbegrenzung -N75--Pfeil in I-, sowie an der Druckdose des Abgasturboladers -Pfeil in II- abziehen.
  • Eine Schlauchöffnung mit geeignetem Blindstopfen verschließen.

Volkswagen Tiguan. N21-10208

Hinweis

Keine Gewindeschrauben oder -bolzen verwenden.

  • Handvakuumpumpe -VAS 6213- an das andere Ende des Schlauchs anschließen und einen Unterdruck von 0,6 bar erzeugen.
  • Druckmanometer der Handvakuumpumpe für ca. 30 sec. beobachten.
  • Der Unterdruck darf nicht abfallen.

Fällt der Unterdruck ab:

  • Unterdruckschlauch ersetzen.

Fällt der Unterdruck nicht ab:

  • Unterdruckschläuche wieder anschließen.
  • Steuerleitung zur Unterdruckdose für Umschaltung Kühler für Abgasrückführung prüfen.

Steuerleitung zur Unterdruckdose für Umschaltung Kühler für Abgasrückführung prüfen

  • Schlauch am mittleren Anschluss des Umschaltventils für Kühler der Abgasrückführung -N345--Pfeil- abziehen.
  • Handvakuumpumpe -VAS 6213- an den abgezogenen Schlauch anschließen und einen Unterdruck von 0,6 bar erzeugen.
  • Druckmanometer der Handvakuumpumpe für ca. 30 sec. beobachten. Der Unterdruck darf nicht abfallen.

Fällt der Druck ab:

  • Unterdruckschlauch an der Unterdruckdose für Umschaltung am Kühler für Abgasrückführung abziehen.
  • Handvakuumpumpe -VAS 6213- mit dem mitgelieferten Prüfschlauch an der Unterdruckdose anschließen und einen Unterdruck von 0,6 bar erzeugen.

Volkswagen Tiguan. N21-10209

Hinweis

  • Der Verstellweg der Unterdruckdose muss erkennbar sein und der Unterdruck darf nicht abfallen. Ist dies nicht gegeben, den Kühler für Abgasrückführung ersetzen.
  • Ist kein Defekt an der Unterdruckdose feststellbar, die Unterdruckleitung vom Umschaltventil für Kühler der Abgasrückführung -N345- ersetzen.
  • Motorabdeckung einbauen.
    Einspritzanlage
    Schematische Übersicht - Kraftstoffsystem ACHTUNG! Sauberkeitsregeln und Anweisungen bei allen Arbeiten am Kraftstoffsystem lesen. Diese Sauberkeitsregeln und Anweisungen sind unbedingt vor ...

    Einspritzeinheiten/Hochdruckspeicher (Rail)
    Montageübersicht - Einspritzeinheiten (Injektoren) Vorsicht! Beim Einbau eines neuen Rumpfmotors ist es zwingend erforderlich, nach Montage der Hochdruckleitungen die Spannpratzen der Einspritzei ...

    Mehr sehen:

    Volkswagen Tiguan Betriebsanleitung > Mautkartenleser (ETC): Einleitung zum Thema
    In diesem Kapitel finden Sie Informationen zu folgenden Themen:⇒ Funktionsbeschreibung  Bei eingeschaltetem und funktionsbereitem Mautkartensystem werden beim Durchfahren der Mautstellen die Gebühren automatisch verbucht. Die Buchung wird durch ein akustisches Signal bestätigt. Die anfall ...

    © 2021 www.tiguande.com - 0.0148