VW Tiguan Handbuch

Volkswagen Tiguan Reparaturanleitung: Symbolerklärungen

Schleifen

Durchschliffstellen vermeiden

  • Es ist zu empfehlen, die markierten Bereiche vorsichtig von Hand zu schleifen, um ein "Durchschleifen" der KTL-Grundierung zu vermeiden.

Volkswagen Tiguan. P00-10016

Nahtabdichtung

Abdichten

  • Abdichtmasse auftragen.

Volkswagen Tiguan. P00-10018

Feinnahtabdichtung

  • Bei der Feinnahtabdichtung muss ein Überstand der Abdichtmasse von mindestens 3 mm und eine Höhe der Abdichtmasse von 0,5 mm gewährleistet sein.

Volkswagen Tiguan. P00-10020

Grobnahtabdichtung

  • Bei der Grobnahtabdichtung muss ein Überstand der Abdichtmasse von insgesamt 8 mm und eine Höhe der Abdichtmasse von 2 mm gewährleistet sein.

Volkswagen Tiguan. P00-10102

Glätten der Abdichtung

  • Nach dem Auftragen der Abdichtmasse müssen diese gekennzeichneten Bereiche geglättet werden.

Volkswagen Tiguan. P00-10019

Hinweis

Beim Glätten der Abdichtnaht ist darauf zu achten, dass die zu schützenden Blechkanten nicht frei gelegt werden. Eine ausreichend dicke PVC-Schicht muss das Blech überdecken.

Verstreichen der Abdichtung

  • Nach dem Auftragen der Abdichtmasse müssen diese gekennzeichneten Bereiche verstrichen werden.

Volkswagen Tiguan. P00-10103

Hinweis

Beim Verstreichen der Abdichtnaht ist darauf zu achten, dass die zu schützenden Blechkanten nicht frei gelegt werden und das eine ausreichend dicke PVC-Schicht das Blech überdeckt.

Abdichten Falzschlaufe

  • Nach dem Auftragen der Abdichtmasse an einer Falzschlaufe müssen diese gekennzeichneten Bereiche verschlossen werden.

Volkswagen Tiguan. P00-10021

Hinweis

Beim Verstreichen der Abdichtnaht ist darauf zu achten, dass die zu schützenden Blechkanten nicht frei gelegt werden. Eine ausreichend dicke PVC-Schicht muss das Blech überdecken, damit die Falzschlaufe geschlossen bleibt.

Hohlraumkonservierung

Hohlräume konservieren

  • Nach der Instandsetzung der Karosserie müssen diese gekennzeichneten Bereiche konserviert werden.

Volkswagen Tiguan. P00-10015

    Fahrzeugspezifische Informationen Lack
    ...

    Lackaufbau
    Lackaufbau der Werkslackierung, KTL-Grundierung KTL-Grundierung Kathodische Tauchlackierung Hinweis Unter der KTL-Grundierung ist die Rohkarosserie phosphatiert. Lackaufbau der Werkslackie ...

    Mehr sehen:

    Volkswagen Tiguan Betriebsanleitung > Umweltbewusst fahren: Wirtschaftlicher Fahrstil
    Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema Schneller schalten Grundsätzlich gilt: Der höhere Gang ist immer der sparsamere Gang. Als Faustregel gilt bei den meisten Fahrzeugen: Bei einer Geschwindigkeit von etwa 30 km/h (1 ...

    © 2021 www.tiguande.com - 0.0158