VW Tiguan Handbuch

Volkswagen Tiguan Reparaturanleitung: Innenspiegel

Montageübersicht - Innenspiegel manuell abblendbar

  1. Halteplatte
    • Halteplatte für Spiegelfuß
    • mit der Frontscheibe verklebt
    • in Stand setzen
  2. Innenspiegel
    • manuell abblendbar
    • aus- und einbauen

Innenspiegel manuell abblendbar aus- und einbauen

Ausbauen

  • Innenspiegel -2- um 90º (1/4 Umdrehung) gegen den Uhrzeugersinn -Pfeil- drehen.
  • Innenspiegel -2- von der geklebten Halteplatte -1- abnehmen.

Einbauen

Hinweis

Vor der Montage sind sämtliche Befestigungselemente auf Beschädigung zu prüfen und ggf. zu ersetzen.

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge.

Halteplatte für Innenspiegel manuell abblendbar in Stand setzen

Materialien

  • Glas-Metall-Klebe-Set "D 000 703 A1"

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Glasschaber (handelsüblich) -1-
  • Klinge (handelsüblich) -2-

Volkswagen Tiguan. V68-0390

Ankleben

  • Halteplatte -1- aus Spiegelfuß -2- in -Pfeilrichtung- herauslösen.
  • PUR-Klebedichtungsmaterial mit Drahtbürste von Halteplatte -1- entfernen.

Volkswagen Tiguan. M68-10010

  • Die 3 Abstandsnoppen -Pfeile- auf der Klebefläche abschleifen. Dazu Schleifpapier (360-400er Körnung) auf eine plane Fläche legen.
  • Geschliffene Fläche schmutz- und fettfrei halten.
  • PUR-Klebedichtungsmaterial sowie den alten Glas-/Lackprimer bis auf Keramikschicht mit Glasschaber von der Frontscheibe entfernen.

Volkswagen Tiguan. M68-10011

Vorsicht!

Keramikschicht nicht beschädigen. Kratzer bleiben immer sichtbar.

  • Klebefläche mit Klebstoffentferner -D 002 000 10- oder Reinigungslösung -D 009 401 04- säubern.
  • Nylonmaschengewebe -3- aus dem Glas-Metall-Klebe-Set -D 000 703 A1- genau auf die Größe der Halteplatte -2- zuschneiden.

Volkswagen Tiguan. M68-10012

Hinweis

Es sollte ein Handschutz (Gummihandschuh) getragen werden.

  • Klebstoff -1- aus dem Glas-Metall-Klebe-Set -D 000 703 A1- gleichmäßig und satt auf Halteplatte -2- auftragen.
  • Nylonmaschengewebe -3- auf die Halteplatte -2- auflegen.
  • Mit der Klebstofftube -1- unter weiterem Auftrag von Klebstoff das Nylonmaschengewebe -3- antupfen.

Hinweis

  • Unbedingt die Verarbeitungszeit des Klebstoffs beachten.
  • Vom Auflegen des Nylonmaschengewebes auf den Klebstoff, bis zum Andrücken an die Frontscheibe stehen 30 Sekunden zur Verfügung.

 

  • Halteplatte -1- 15 Sekunden fest (nicht mit Gewalt) an die Frontscheibe -2- drücken.

Volkswagen Tiguan. M68-10013

Hinweis

Nach 15 Minuten kann der Innenspiegel angebaut werden.

Montageübersicht - Innenspiegel automatisch abblendbar

  1. Halteplatte
    • Halteplatte für Spiegelfuß
    • mit der Frontscheibe verklebt
    • Halteplatte für Innenspiegel in Stand setzen
  2. Sensor für Regen- und Lichterkennung -G397-
    • Sensor aus- und einbauen → Scheibenwisch- und Waschanlage; 
    • Sensor codieren → Scheibenwisch- und Waschanlage;
  3. Kabelführung oben
    • mit Halteplatte verrastet
    • in Blende gesteckt
  4. Blende
    • Blende für Dachverkleidung
  5. Kabelführung unten
    • mit Halteplatte verrastet
    • in Blende gesteckt
  6. Innenspiegel
    • automatisch abblendbar
    • aus- und einbauen
  7. Blende Spiegelfuß rechts
  8. Blende Spiegelfuß links

Innenspiegel automatisch abblendbar aus- und einbauen

Ausbauen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Demontagekeil -3409-

Volkswagen Tiguan. W00-0016

  • Zündung ausschalten.
  • Mit dem Demontagekeil -3409- die Verrastungen der Abdeckkappen -3- lösen.
  • Die Abdeckkappen -3- vom Spiegelfuß -2- abnehmen.
  • Steckverbindung für automatische Abblendfunktion -5- trennen.
  • Mit einem kleinen Schlitzschraubendreher beidseitig die Halteklammern -1- etwas lösen.
  • Den Spiegelfuß mit Innenspiegel -2- nach unten von der Halteplatte -4- abschieben.

  • Kabelführung unten -4- aus Verrastung mit der Halteplatte -1- lösen.
  • Kabelführung unten -4- aus Blende für Dachverkleidung -3- herausziehen.
  • Steckverbindung -5- für Regensensor -6- trennen.
  • Regensensor -6- in -Pfeilrichtung- aus Halteplatte -1- herausnehmen.
  • Kabelführung oben -2- aus Verrastung mit der Halteplatte -1- lösen.
  • Kabelführung oben -2- aus Blende für Dachverkleidung -3- herausziehen.
  • Blende für Dachverkleidung -3- nach unten aus der Dachverkleidung herausnehmen. Dabei Steckverbindung mit elektrischem Leitungsstrang -5- durch die Blende führen.

Einbauen

  • Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge.

Halteplatte für Innenspiegel automatisch abblendbar in Stand setzen

Hinweis

  • Mit dem beschriebenen Reparaturverfahren kann der bisher vorgenommene Windschutzscheibenwechsel vermieden werden.
  • Gleichzeitig ist es möglich, den alten, abgefallenen Spiegelfuß wieder zu verwenden.

Vorbereitung der Frontscheibe

  • Alle Kleberrückstände und Primerreste müssen bis auf die Keramikvorbeschichtung -1- entfernt werden.
  • Klebefläche mit der Reinigungslösung -D 009 401 04- reinigen.
  • Eine "Ablüftzeit" von mindestens 10 Minuten einhalten.
  • Den Glas-/Lackprimer -D 009 200 02- auf die Keramikvorbeschichtung -1- auftragen.
  • Eine Ablüftzeit bis zum Verkleben von mindestens 10 Minuten bis maximal 1 Stunde einhalten.

Volkswagen Tiguan. M68-10014

Vorbereitung der abgefallenen Halteplatte

  • Kleberreste mechanisch entfernen:
    • Klebefläche -1-"nass in nass" mit sehr feinem Schleifpapier (800- bis 1200er-Körnung) solange anschleifen, bis die Klebefläche komplett vom Wasser benetzt wird.
    • Anschließend mit der Reinigungslösung -D 009 401 04- reinigen.
    • Eine "Ablüftzeit" von mindestens 10 Minuten einhalten.

Volkswagen Tiguan. M68-10015

Halteplatte verkleben

  • Den 2K-Polyurethankleber -D 180 KD2 A1- direkt auf die geschliffene und gereinigte Klebefläche -1- der Halteplatte auftragen.
  • Kleberraupendurchmesser: ca 2,5 - 3,0 mm.

Volkswagen Tiguan. M68-10015

  • Umgehend nach dem Kleberauftrag die Halteplatte -1- an die vorbereitete Frontscheibe -2- andrücken.
  • Die Halteplatte -1- in der vorgesehenen Lage auf der Keramikvorbeschichtung ausmitteln und mit Klebeband fixieren.

Volkswagen Tiguan. M68-10016

Reinigen und Entfernen von Kleberüberschuss

  • 0,5...1 Stunde nach dem Verkleben der Halteplatte das Klebeband vorsichtig entfernen.
  • Den noch weichen Kleberüberschuss -1- mit kleinem Spachtel umlaufend abstreichen.
  • Mit einem mit Reinigungslösung -D 009 401 04- getränkten Primerapplikator oder Lappen den dann noch vorhandenen Kleberüberschuss restlos entfernen.

Volkswagen Tiguan. M68-10017

Hinweis

Der Einbau des Innenspiegels kann 2,5 Stunden nach dem Verkleben der Halteplatte erfolgen.

Montageübersicht - Innenspiegel automatisch abblendbar, mit Steuergerät für Fernlichtassistent -J844- 05/2011►

  1. Halteplatte
    • Halteplatte für Spiegelfuß
    • mit der Frontscheibe verklebt
    • Halteplatte für Innenspiegel in Stand setzen
  2. Sensor für Regen- und Lichterkennung -G397-
    • Sensor aus- und einbauen → Scheibenwisch- und Waschanlage; 
    • Sensor codieren → Scheibenwisch- und Waschanlage; 
  3. Kabelführung oben
    • mit Halteplatte verrastet
    • in Blende gesteckt
  4. Blende
    • Blende für Dachverkleidung
  5. Kabelführung unten
    • mit Halteplatte verrastet
    • in Blende gesteckt
  6. Innenspiegel
    • mit Frontkamera für Fahrerassistenzsysteme -R242- und Steuergerät für Fernlichtassistent -J844-
    • aus- und einbauen
    • Das Steuergerät für Fernlichtassistent -J844- ist in den Innenspiegel eingebaut und nicht einzeln zu ersetzen. Im Schadensfall muss der gesamte Innenspiegel ersetzt werden.
    • Nach dem Einbau eines neuen Innenspiegels muss eine Codierung durchgeführt werden: Steuergerät für Fernlichtassistent -J844- codieren → Fahrzeugdiagnosetester.
  7. Blende Spiegelfuß rechts
  8. Blende Spiegelfuß links

Innenspiegel automatisch abblendbar, mit Steuergerät für Fernlichtassistent -J844- aus- und einbauen 05/2011►

Ausbauen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Demontagekeil -3409-

Volkswagen Tiguan. W00-0016

Zündung ausschalten.

  • Mit dem Demontagekeil -3409- die Verrastungen der Abdeckkappen -3- lösen.
  • Die Abdeckkappen -3- vom Spiegelfuß -2- abnehmen.
  • Steckverbindung für automatische Abblendfunktion -5- trennen.
  • Mit einem kleinen Schlitzschraubendreher beidseitig die Halteklammern -1- etwas lösen.
  • Den Spiegelfuß mit Innenspiegel -2- nach unten von der Halteplatte -4- abschieben.

  • Kabelführung unten -4- aus Verrastung mit der Halteplatte -1- lösen.
  • Kabelführung unten -4- aus Blende für Dachverkleidung -3- herausziehen.
  • Steckverbindung -5- für Regensensor -6- trennen.
  • Regensensor -6- in -Pfeilrichtung- aus Halteplatte -1- herausnehmen.
  • Kabelführung oben -2- aus Verrastung mit der Halteplatte -1- lösen.
  • Kabelführung oben -2- aus Blende für Dachverkleidung -3- herausziehen.
  • Blende für Dachverkleidung -3- nach unten aus der Dachverkleidung herausnehmen. Dabei Steckverbindung mit elektrischem Leitungsstrang -5- durch die Blende führen.

Halteplatte für Innenspiegel automatisch abblendbar, mit Steuergerät für Fernlichtassistent -J844- in Stand setzen

  • HinweisMit dem beschriebenen Reparaturverfahren kann der bisher vorgenommene Windschutzscheibenwechsel vermieden werden.
  • Gleichzeitig ist es möglich, den alten, abgefallenen Spiegelfuß wieder zu verwenden.
  • Die Reparaturbeschreibung ist beschrieben unter  "Halteplatte für Innenspiegel automatisch abblendbar in Stand setzen".

Innenspiegel und die Abdeckkappe der Frontkamera für Fahrerassistenzsysteme -R242- aus- und einbauen 05/2011►

Ausbauen

  • Zündung ausschalten.
  • Die Abdeckkappe -1- auf beiden Seiten, im Bereich der Verrastungen, leicht nach innen drücken und vorsichtig von der Halteplatte -2- abziehen.
  • Steckverbindung trennen.
  • Den Spiegelfuß mit Innenspiegel vorsichtig nach unten von der Halteplatte -2- abschieben.
  • Die Abdeckkappe für die Frontkamera für Fahrerassistenzsysteme -R242- vorsichtig aus den Aufnahmen lösen.

Einbauen

Hinweis

Vor der Montage sind sämtliche Befestigungselemente auf Beschädigung zu prüfen und ggf. zu ersetzen.

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge.

    Innenausstattung
    ...

    Ablagen, Abdeckungen und Blenden
    Werkzeuge Benötigte Spezialwerkzeuge, Betriebseinrichtungen, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel Demontagekeil -3409- Drehmomentschlüssel -V.A.G 1783- Drehmomentschlüsse ...

    Mehr sehen:

    Volkswagen Tiguan Reparaturanleitung > Motor-Kurbeltrieb, Kolben: Kolben und Pleuel
    Montageübersicht - Kolben und Pleuel Montageübersicht - Kolben und Pleuel Kolbenringe Stoß um 120º versetzen mit Kolbenringzange aus- und einbauen Kennzeichnung "TOP" zum Kolbenboden Stoßspiel prüfen Höhenspiel prüfen Oben und Mitte: Kompressionsringe Unten: Öl ...

    © 2021 www.tiguande.com - 0.0167