VW Tiguan Handbuch

Volkswagen Tiguan Reparaturanleitung: Bremssattel vorn in Stand setzen

Bremssattel FN 3 - Montageübersicht

  • Bei Instandsetzungen kompletten Reparatursatz einbauen.
  • Zum Reinigen der Bremse ist ausschließlich nur Spiritus zu verwenden.
  • Bremszylinder, Kolben und Dichtring dünn mit Montagepaste G 052 150 A2 bestreichen.

  1. Staubkappe
    • auf Entlüftungsventil stecken
  2. Entlüftungsventil, 10 Nm
    • vor dem Einschrauben Gewinde leicht mit Montagepaste G 052 150 A2 einfetten
  3. Abdeckkappen
    • in Lagerbuchse einsetzen
  4. Führungsbolzen, 30 Nm
  5. Lagerbuchse
    • in Bremssattel einsetzen
  6. Bremssattel
  7. Bremsträger
    • mit dem Bremssattel verschrauben
  8. Haltefeder
    • mit den beiden Enden in Bohrungen des Bremssattels einsetzen
  9. Dichtring
    • aus- und einbauen
  10. Kolben
    • aus- und einbauen
    • Kolben vorher dünn mit Montagepaste G 052 150 A2 bestreichen
  11. Schutzkappe
    • aus- und einbauen
    • beim Einsetzen des Kolbens nicht beschädigen

Kolben für Bremssattel FN 3 aus- und einbauen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Demontagekeil -3409-

Volkswagen Tiguan. W00-0016

  • Kolbenrücksetzvorrichtung -T 10145-

Volkswagen Tiguan. W00-1309

  • Montagewerkzeug für Schutzkappen -T10146/6-

Volkswagen Tiguan. W00-10072

Ausbauen

  • Kolben mit Druckluft aus dem Bremssattel ausdrücken.

Holzplatte in den Schacht legen, damit der Kolben nicht beschädigt wird.

Volkswagen Tiguan. N47-0096

  • Schutzkappe mit Montagekeil 3409 vom Bremssattel abhebeln.

Volkswagen Tiguan. N47-10021

  • Dichtring mit Montagekeil 3409 herausnehmen.

Beim Ausbau darauf achten, dass die Oberfläche des Zylinders nicht beschädigt wird.

Volkswagen Tiguan. N47-0104

Einbauen

  • Die Flächen von Kolben und Dichtring sind ausschließlich mit Spiritus zu reinigen und anschließend zu trocknen.
  • Bestreichen Sie den Kolben und den Dichtring vor dem Einsetzen dünn mit der Montagepaste G 052 150 A2.
  • Dichtring in Bremssattel
  • Setzen Sie die Schutzkappe -A- in das Montagewerkzeug T10146/6 -1- ein.

Volkswagen Tiguan. N47-0221

  • Drücken Sie die Schutzkappe mit dem Montagewerkzeug -1- und der Kolbenrücksetzvorrichtung -2- so auf den Bremssattel, dass diese ringsum am Bremssattel anliegt.

Volkswagen Tiguan. N47-10022

Sitz der Schutzkappe prüfen:

  • Die Schutzkappe darf sich nicht mehr von Hand vom Bremssattel abziehen lassen.

Volkswagen Tiguan. N47-10023

  • Drücken Sie den Kolben leicht an die Schutzkappe und arretieren Sie ihn dann, z. B. mit dem Montagekeil -2-, in dieser Stellung.

Volkswagen Tiguan. N47-10024

Kolben nicht verkanten, um Beschädigungen an der Dichtmanschette zu vermeiden.

  • Blasen Sie die Schutzkappe mit Druckluft (max. 3 bar) -1- auf. Dabei springt die Schutzkappe auf den Kolben.
  • Drücken Sie den Kolben mit Kolbenrücksetzvorrichtung -1- in den Bremssattel.

Die äußere Dichtlippe der Schutzkappe springt dabei in die Nut am Kolben.

Volkswagen Tiguan. N47-10025

    Bremse- Hydraulik, Regler, Verstärker
    ...

    Bremssattel hinten in Stand setzen
    Bremssattel CII 41 - Montageübersicht Bei Instandsetzungen kompletten Reparatursatz einbauen. Zum Reinigen der Bremse ist ausschließlich nur Spiritus zu verwenden. Neue Bremssättel sind mit ...

    Mehr sehen:

    Volkswagen Tiguan Betriebsanleitung > Umweltbewusst fahren: Einleitung zum Thema
    In diesem Kapitel finden Sie Informationen zu folgenden Themen:⇒ Wirtschaftlicher Fahrstil  ⇒ Kraftstoff sparend fahren Der Kraftstoffverbrauch, die Umweltbelastung und der Verschleiß von Motor, Bremsen und den Reifen hängen im Wesentlichen von 3 Faktoren ab: Persönlicher Fahrs ...

    © 2021 www.tiguande.com - 0.0168