VW Tiguan Handbuch

Volkswagen Tiguan Reparaturanleitung: Zylinderblock Getriebeseite

Montageübersicht - Zylinderblock Getriebeseite

Volkswagen Tiguan. Montageübersicht - Zylinderblock Getriebeseite

  1. Schraube
    • ersetzen
    • 60 Nm +90º
  2. Zweimassenschwungrad
    • aus- und einbauen
    • durch versetzte Bohrungen Montage nur in einer Stellung möglich
  3. Geberrad
    • für Motordrehzahlgeber -G28-
  4. Motordrehzahlgeber -G28-
    • aus- und einbauen
  5. 5 Nm
  6. Passstift
    • 2 Stück
  7. Zwischenplatte
    • bei Montagearbeiten nicht beschädigen oder verbiegen
  8. Dichtflansch Schwungradseite
    • mit Wellendichtring
    • ersetzen
  9. Schraube
    • Anzugsdrehmoment und -reihenfolge

Zwischenplatte einbauen

  • Zwischenplatte am Dichtflansch einhängen -Pfeil oben- und auf die Passhülsen -Pfeile unten- aufschieben.

Volkswagen Tiguan. A13-0682

Dichtflansch Schwungradseite - Anzugsdrehmoment und -reihenfolge

  • Schrauben in 2 Stufen in der gezeigten Reihenfolge festziehen:
Stufe Schrauben Anzugsdrehmoment
1. -1 ... 6- von Hand bis zur Anlage eindrehen
2. -1 ... 6- über Kreuz in Stufen mit zuletzt 15 Nm

Volkswagen Tiguan. A13-0683

Schwungrad aus- und einbauen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Gegenhalter -3067-

Volkswagen Tiguan. W00-0026

Ausbauen

  • Getriebe ausgebaut.

Vorsicht!

Zerstörungsgefahr des Zweimassenschwungrads.

  • Schrauben -B- nicht mit einem Luft- oder Schlagschrauber, sondern von Hand herausdrehen.
  • Beim Herausdrehen der Schrauben darauf achten, dass kein Schraubenkopf am Zweimassenschwungrad ansteht.
  • Zweimassenschwungrad -A- so drehen, dass die Schrauben -B- mittig zu den Bohrungen -Pfeile- stehen.

Volkswagen Tiguan. A30-0102

  • Gegenhalter -3067- in die Bohrung am Zylinderblock stecken -Pos. B-, Schrauben für Zweimassenschwungrad lösen.
  • Schrauben herausdrehen und Zweimassenschwungrad abnehmen.

Einbauen

  • Anzugsdrehmoment

Volkswagen Tiguan. A13-0051

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, dabei Folgendes beachten:

Hinweis

Schrauben für Zweimassenschwungrad ersetzen.

  • Gegenhalter -3067- in die Bohrung am Zylinderblock stecken -Pos. A-.

Dichtflansch Getriebeseite aus- und einbauen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Montagevorrichtung -T10134-
  • Drehmomentschlüssel -V.A.G 1331-
  • Einsteckwerkzeug Schlüsselweite 24 -V.A.G 1332/11-

 

  • Messschieber
  • 3 Sechskantschrauben M6 x 35 mm
  • 2 Sechskantschrauben M7 x 35 mm
    Zylinderblock Riemenscheibenseite
    Montageübersicht - Keilrippenriementrieb Montageübersicht - Keilrippenriementrieb mit Spannelement und Klimakompressor Riemenscheibe/Schwingungsdämpfer Montage durch versetzte Bohrung ...

    Kurbelwelle
    Montageübersicht - Kurbelwelle Lagerschale für Lager 1, 2, 4 und 5 gelaufene Lagerschalen nicht vertauschen (kennzeichnen) 65 Nm + 90º weiterdrehen ersetzen ...

    Mehr sehen:

    Volkswagen Tiguan Betriebsanleitung > Klima / Heizen, Lüften, Kühlen: Einleitung zum Thema
    In diesem Kapitel finden Sie Informationen zu folgenden Themen:⇒ Bedienungselemente für Klimaanlage  ⇒ Bedienungselemente für Heiz- und Frischluftsystem ⇒ Betriebshinweise für Klimaanlage  ⇒ Luftaustrittsdüsen ⇒ Umluftbetrieb  ⇒ Sitzheizung Der Staub- und Pollenfilte ...

    © 2021 www.tiguande.com - 0.0175