VW Tiguan Handbuch

Volkswagen Tiguan Betriebsanleitung: Benzin oder Diesel tanken

Abb. 185 Geöffnete Tankklappe mit eingehängtem Tankverschluss.

Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und SicherheitshinweiseEinleitung zum Thema 

Vor dem Tanken immer den Motor, die Zündung, das Mobiltelefon und die Standheizung ausschalten und während des Tankvorgangs ausgeschaltet lassen.

Tankverschluss öffnen

  • Fahrzeug mit dem Fahrzeugschlüssel oder der Zentralverriegelungstaste in der Fahrertür entriegeln ⇒ Zentralverriegelung und Schließsystem .
  • Tankklappe hinten rechts am Fahrzeug aufklappen.
  • Tankverschluss entgegen dem Uhrzeigersinn herausdrehen und in die vorgesehene Öffnung am Scharnier der Tankklappe stecken ⇒ Abb. 185 .

Tanken

Die richtige Kraftstoffsorte für das Fahrzeug steht auf einem Aufkleber auf der Innenseite der Tankklappe ⇒ Kraftstoff .

  • Der Kraftstoffbehälter ist voll, sobald die vorschriftsmäßig bediente automatische Zapfsäule erstmalig abschaltet ⇒ .
  • Nach dem Abschalten nicht weitertanken! Ansonsten füllt sich der Ausdehnungsraum im Kraftstoffbehälter und der Kraftstoff könnte überlaufen, auch durch Erwärmung.

Tankverschluss schließen

  • Tankverschluss oben aus der Tankklappe aushängen und im Uhrzeigersinn auf den Einfüllstutzen schrauben, bis er einrastet.
  • Tankklappe schließen, bis sie einrastet. Die Tankklappe muss bündig mit der Karosserie abschließen.

Warnung

Wenn die Zapfpistole erstmalig abschaltet, nicht weiter tanken. Der Kraftstoffbehälter könnte überfüllt werden. Dadurch kann Kraftstoff herausspritzen und überlaufen. Dies kann Brände, Explosionen und schwere Verletzungen verursachen.

Hinweis
  • Übergelaufenen Kraftstoff unverzüglich vom Fahrzeuglack entfernen, um Beschädigungen am Radhaus, Reifen und Fahrzeuglack zu vermeiden.
  • Mischungsverhältnis bei Ethanolkraftstoff immer einhalten, um Schäden am Motor und der Kraftstoffanlage zu vermeiden.

Füllmengen

Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und SicherheitshinweiseEinleitung zum Thema 

Füllmenge des Kraftstoffbehälters

    Benzin- und Dieselmotoren.
      etwa 63,5 l, davon etwa 7 l Reserve.

Kontrollen beim Tanken

Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und SicherheitshinweiseEinleitung zum Thema 
    Warn- und Kontrollleuchten und Kraftstoffvorratsanzeige
    Abb. 184 Im Kombi-Instrument: Kraftstoffvorratsanzeige für Benzin- und Dieselkraftstoff. Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum T ...

    Checkliste
    Niemals Arbeiten am Motor und im Motorraum durchführen, wenn man nicht mit den notwendigen Handlungen und den allgemein gültigen Sicherheitsvorkehrungen vertraut ist, wenn die falschen Betr ...

    Mehr sehen:

    Volkswagen Tiguan Betriebsanleitung > Instrumente: Displayanzeigen
    Abb. 13 Im Display des Kombi-Instruments: Zustandsanzeigen der Motorraumklappe, der Gepäckraumklappe und der Türen. Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema  Zustandsanzeige⇒ Abb. 13 : ...

    © 2021 www.tiguande.com - 0.0111