VW Tiguan Handbuch

Volkswagen Tiguan Reparaturanleitung: Zylinderblock Getriebeseite

Montageübersicht - Zylinderblock Getriebeseite

Volkswagen Tiguan. Montageübersicht - Zylinderblock Getriebeseite

  1. Schraube
    • ersetzen
    • 60 Nm +90º
  2. Zweimassenschwungrad
    • aus- und einbauen
    • durch versetzte Bohrungen Montage nur in einer Stellung möglich
  3. Geberrad
    • für Motordrehzahlgeber -G28-
  4. Motordrehzahlgeber -G28-
    • aus- und einbauen
  5. 5 Nm
  6. Passstift
    • 2 Stück
  7. Zwischenplatte
    • bei Montagearbeiten nicht beschädigen oder verbiegen
  8. Dichtflansch Schwungradseite
    • mit Wellendichtring
    • ersetzen
  9. Schraube
    • Anzugsdrehmoment und -reihenfolge

Zwischenplatte einbauen

  • Zwischenplatte am Dichtflansch einhängen -Pfeil oben- und auf die Passhülsen -Pfeile unten- aufschieben.

Volkswagen Tiguan. A13-0682

Dichtflansch Schwungradseite - Anzugsdrehmoment und -reihenfolge

  • Schrauben in 2 Stufen in der gezeigten Reihenfolge festziehen:
Stufe Schrauben Anzugsdrehmoment
1. -1 ... 6- von Hand bis zur Anlage eindrehen
2. -1 ... 6- über Kreuz in Stufen mit zuletzt 15 Nm

Volkswagen Tiguan. A13-0683

Schwungrad aus- und einbauen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Gegenhalter -3067-

Volkswagen Tiguan. W00-0026

Ausbauen

  • Getriebe ausgebaut.

Vorsicht!

Zerstörungsgefahr des Zweimassenschwungrads.

  • Schrauben -B- nicht mit einem Luft- oder Schlagschrauber, sondern von Hand herausdrehen.
  • Beim Herausdrehen der Schrauben darauf achten, dass kein Schraubenkopf am Zweimassenschwungrad ansteht.
  • Zweimassenschwungrad -A- so drehen, dass die Schrauben -B- mittig zu den Bohrungen -Pfeile- stehen.

Volkswagen Tiguan. A30-0102

  • Gegenhalter -3067- in die Bohrung am Zylinderblock stecken -Pos. B-, Schrauben für Zweimassenschwungrad lösen.
  • Schrauben herausdrehen und Zweimassenschwungrad abnehmen.

Einbauen

  • Anzugsdrehmoment

Volkswagen Tiguan. A13-0051

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, dabei Folgendes beachten:

Hinweis

Schrauben für Zweimassenschwungrad ersetzen.

  • Gegenhalter -3067- in die Bohrung am Zylinderblock stecken -Pos. A-.

Dichtflansch Getriebeseite aus- und einbauen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Montagevorrichtung -T10134-
  • Drehmomentschlüssel -V.A.G 1331-
  • Einsteckwerkzeug Schlüsselweite 24 -V.A.G 1332/11-

 

  • Messschieber
  • 3 Sechskantschrauben M6 x 35 mm
  • 2 Sechskantschrauben M7 x 35 mm
    Zylinderblock Riemenscheibenseite
    Montageübersicht - Keilrippenriementrieb Montageübersicht - Keilrippenriementrieb mit Spannelement und Klimakompressor Riemenscheibe/Schwingungsdämpfer Montage durch versetzte Bohrung ...

    Kurbelwelle
    Montageübersicht - Kurbelwelle Lagerschale für Lager 1, 2, 4 und 5 gelaufene Lagerschalen nicht vertauschen (kennzeichnen) 65 Nm + 90º weiterdrehen ersetzen ...

    Mehr sehen:

    Volkswagen Tiguan Reparaturanleitung > Fahrzeugspezifische Informationen Lack: Abdeckstellen
    Abdeckstellen der Karosserie vorn Abdeckstellen Motorraum im Bereich Wasserkasten Gewinde und Anlagefläche frei von Abdichtmasse Anlageflächen frei von Wachsanhäufungen Gewinde und Anlagefläche frei von KTL, Füller und Decklack Abdeckstellen im Bereich Motorraum Mitte Gewind ...

    © 2022 www.tiguande.com - 0.0129