VW Tiguan Handbuch

Volkswagen Tiguan Reparaturanleitung: Leuchten und Schalter innen

Schalter für Deaktivierung der Innenraumüberwachung -E267-

Der Schalter für Deaktivierung der Innenraumüberwachung -E267- ist in die Verkleidung der B-Säule Fahrerseite eingebaut.

Schalter für Deaktivierung der Innenraumüberwachung -E267- aus- und einbauen

Hinweis

Beim Aus- und Einbau von Bauteilen im Sichtbereich (Schaltern, Abdeckungen, Verkleidungen usw.) sind die Bereiche, an denen ein Hebelwerkzeug (Demontagekeil -VAS 3409-, Schraubendreher) angesetzt wird, mit handelsüblichem Klebeband abzukleben.

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Demontagekeil -VAS 3409-

Volkswagen Tiguan. W00-0016

Hinweis

Zum Ausbau des Schalters für Deaktivierung der Innenraumüberwachung -E267- muss die Diebstahlwarnanlage deaktiviert sein.

Ausbauen:

  • Zündung und alle elektrischen Verbraucher ausschalten und den Zündschlüssel abziehen.
  • Den Schalter für Deaktivierung der Innenraumüberwachung -E267--1- vorsichtig mit dem Demontagekeil -VAS 3409- oder einem Schraubendreher heraushebeln.

Volkswagen Tiguan. N96-10684

  • Den Stecker -Pfeil- entriegeln und abziehen und den Schalter abnehmen.

Volkswagen Tiguan. N96-0399

Einbauen:

Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge.

    Leuchten, Lampen, Schalter-innen, Diebstahlschutz
    ...

    Leuchten und Schalter im Motorraum
    Kontaktschalter für Motorhaube -F266- Der Kontaktschalter für Motorhaube -F266- ist in das Klappenschloss eingebaut. Kontaktschalter für Motorhaube -F266- aus- und einbauen Ausbauen: Zünd ...

    Mehr sehen:

    Volkswagen Tiguan Reparaturanleitung > Kommunikation: Radio-Navigationssystem "RNS 315"
    Radio-Navigationssystem "RNS 315" Allgemeine Hinweise Hinweis Bei Beanstandungen ist es unbedingt erforderlich, die Funktion und die Bedienung des Radio-Navigationssystems zu kennen. Zusätzliche Informationen → Bedienungsanleitungen und → Nr.397 Die Anti-Diebstahl ...

    © 2021 www.tiguande.com - 0.032