VW Tiguan Handbuch

Volkswagen Tiguan Reparaturanleitung: Frontkamera für Fahrerassistenzsysteme -R242-

Allgemeine Beschreibung

Hinweis

  • Bei Beanstandungen ist es unbedingt erforderlich, die Funktion und die Bedienung der Frontkamera für Fahrerassistenzsysteme zu kennen.
  • Zusätzliche Informationen: Bedienungsanleitung

In der Funktion "Dynamische Fernlichtregulierung" (Dynamic Light Assist) erkennt die Kamera andere Verkehrsteilnehmer sowie deren Abstand zum eigenen Fahrzeug und deckt einen Bereich der Scheinwerfer gezielt ab. Wenn eine Blendung der anderen Verkehrsteilnehmer nicht mehr verhindert werden kann, wird die Lichtverteilung automatisch auf Abblendlicht gestellt.

Die Frontkamera für Fahrerassistenzsysteme -R242- erfasst ausstattungsabhängig optische Informationen für mehrere Assistenzsysteme.

Fehlererkennung und Fehleranzeige:

Die Frontkamera für Fahrerassistenzsysteme -R242- ist mit einer Eigendiagnose ausgestattet.

Zur Fehlersuche ist der → Fahrzeugdiagnosetester zu verwenden.

Montageübersicht

  1. Frontkamera für Fahrerassistenzsysteme -R242-
    • Einbauort: in der Halterung des Innenspiegels
    • aus- und einbauen
    • Frontkamera für Fahrerassistenzsysteme ersetzen
    • Frontkamera für Fahrerassistenzsysteme codieren
    • Frontkamera für Fahrerassistenzsysteme kalibrieren
  2. Scheibenheizung für Frontsensorik -Z113-
    • Einbauort: in der Halterung des Innenspiegels
    • aus- und einbauen
  3. Sensor für Regen- und Lichterkennung -G397-
    • Einbauort: in der Halterung des Innenspiegels
    • aus- und einbauen

Frontkamera für Fahrerassistenzsysteme -R242- aus- und einbauen

Hinweis

Soll die Frontkamera für Fahrerassistenzsysteme -R242- ersetzt werden, muss in jedem Fall zum Auslesen der im Gerät gespeicherten Codierungen der Arbeitsablauf "Frontkamera für Fahrerassistenzsysteme ersetzen" durchgeführt werden.

Ausbauen:

  • Innenspiegel ausbauen → Karosserie-Montagearbeiten Innen; Rep.-Gr.68.
  • Die Haltespangen -2- nach oben drücken und die Frontkamera für Fahrerassistenzsysteme -R242--1- vorsichtig nach hinten aus der rechten Lagerung herausziehen.
  • Anschließend die Frontkamera für Fahrerassistenzsysteme -R242-, unter Berücksichtigung der angeschlossenen Leitungslängen, nach rechts aus ihrer linken Lagerung herausziehen.

Volkswagen Tiguan. N94-12508

  • Stecker -1- entriegeln und abziehen und die Frontkamera für Fahrerassistenzsysteme -R242--2- abnehmen.

Volkswagen Tiguan. N94-12509

Einbauen:

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, dabei ist Folgendes zu beachten:

  • Den Stecker auf die Frontkamera für Fahrerassistenzsysteme -R242- aufstecken und verrasten.

Volkswagen Tiguan. N94-12509

  • Den Anguss -1- auf der linken Seite der Frontkamera für Fahrerassistenzsysteme -R242- zuerst in die Aufnahme an der Trägerplatte einstecken.
  • Anschließend die Frontkamera für Fahrerassistenzsysteme -R242--3- auf der rechten Seite in den Haltespangen -2- verrasten.
  • Innenspiegel einbauen → Karosserie-Montagearbeiten Innen; 
  • Frontkamera für Fahrerassistenzsysteme kalibrieren.

Volkswagen Tiguan. N94-12510

Frontkamera für Fahrerassistenzsysteme -R242- ersetzen

  • Fahrzeugdiagnosetester anschließen.
  • Frontkamera für Fahrerassistenzsysteme -R242- ersetzen → Fahrzeugdiagnosetester.

Frontkamera für Fahrerassistenzsysteme -R242- codieren

  • Frontkamera für Fahrerassistenzsysteme -R242- codieren → Fahrzeugdiagnosetester.

Frontkamera für Fahrerassistenzsysteme -R242- kalibrieren

Folgende Gründe machen eine Kalibrierung der Frontkamera notwendig:

  • Im Ereignisspeicher liegt der Eintrag "keine oder falsche Grundeinstellung/Adaption" vor.
  • Ausstattungsabhängig wurde das Steuergerät für Spurhalteassistent -J759- zusammen mit der Kamera erneuert.
  • Die Frontscheibe wurde getauscht, bzw. ausgebaut.
  • Die Spur der Hinterachse wurde eingestellt.
  • Es haben Fahrwerksumbauten am Fahrzeug stattgefunden, welche die Fahrzeughöhe beeinflussen.
  • Die Geber für Fahrzeugniveau, bei Fahrzeugen mit Dämpferregelung bzw. Luftfederung, wurden neu angelernt.

Frontkamera für Fahrerassistenzsysteme -R242- kalibrieren: → Fahrwerk, Achsen, Lenkung;

Scheibenheizung für Frontsensorik -Z113- aus- und einbauen

Die Scheibenheizung für Frontsensorik -Z113- ist in die aufgeklebte Trägerplatte an der Frontscheibe integriert und nicht einzeln zu wechseln. Im Schadensfall muss die Frontscheibe gewechselt werden.

    Fernlichtassistent (FLA)
    Allgemeine Beschreibung Hinweis Bei Beanstandungen ist es unbedingt erforderlich, die Funktion und die Bedienung des Fernlichtassistenten zu kennen. Der Fernlichtassistent (FLA) schaltet, i ...

    Leuchten, Lampen, Schalter-innen, Diebstahlschutz
    ...

    Mehr sehen:

    Volkswagen Tiguan Reparaturanleitung > Stoßfänger: Stoßfängerabdeckung vorn - für Geländeausführung bis 06.2011 (mit 28º Böschungswinkel)
    Werkzeuge Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel Drehmomentschlüssel 2... 10 Nm -V.A.G 1783- Drehmomentschlüssel 40... 200 Nm -V.A.G 1332 - Stoßfängerabdeckung vorn in Stand setzen Hinweis Bei Beschädigungen an der Stoßfän ...

    © 2021 www.tiguande.com - 0.0167