VW Tiguan Handbuch

Volkswagen Tiguan Reparaturanleitung: Montageübersicht: Stoßdämpfer, Schraubenfeder (Frontantrieb)

Volkswagen Tiguan Reparaturanleitung / Fahrwerk, Achsen, Lenkung / Radaufhängung hinten, Gelenkwelle / Montageübersicht: Stoßdämpfer, Schraubenfeder (Frontantrieb)

Hinweis

Montageübersicht: Stoßdämpfer für adaptive Fahrwerksregelung DCC (Frontantrieb)

  1. Federauflage unten
    • Federende bis auf Anschlag gedreht
  2. Montagehilfe
    • muss nach dem Ausbau nicht wieder verwendet werden
  3. Schraubenfeder
    • Beachten Sie die unterschiedlichen Fahrwerksausführungen
    • aus- und einbauen
  4. Federauflage oben
  5. Schraube
    • M14 x 1,5 x 85
    • 180 Nm
    • nach jeder Demontage ersetzen
  6. Schraube
    • M10 x 35
    • 50 Nm + 45º weiterdrehen
    • nach jeder Demontage ersetzen
  7. Stoßdämpfer
    • aus- und einbauen
    • Beachten Sie die unterschiedlichen Fahrwerksausführungen,  Fahrzeugdatenträger.
  8. Scheibe
  9. Querlenker unten
    • aus- und einbauen
  10. Radlagergehäuse
    • aus- und einbauen

Schraubenfeder aus- und einbauen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Spannvorrichtung für Federbeine -V.A.G 1752-

Volkswagen Tiguan. W00-0500

  • Federhalter -V.A.G 1752/3A-
  • Adapter -V.A.G 1752/9-, ohne Abbildung

Volkswagen Tiguan. W00-0668

Ausbauen

  • Rad abbauen.
  • Setzen Sie den Federspanner -3- ein.

Volkswagen Tiguan. N42-10108

ACHTUNG!

Achten Sie auf richtigen Sitz der Schraubenfeder im Federhalter -V.A.G 1752/3A--2- (Unfallgefahr).

  • Verwenden Sie für das Zusammendrehen des Federspanngerätes einen Schlüssel oder eine Umschaltknarre.
  • Spannen Sie die Schraubenfeder soweit, bis Sie diese herausnehmen können.
  • Bauen Sie die Feder aus.
  1. Federhalter -V.A.G 1752/3A-
  2. Adapter -V.A.G 1752/9-
  3. Federspanngerät -V.A.G 1752/1-

Einbauen

Beachten Sie die Einbaulage!

Volkswagen Tiguan. A42-0427

Der Federanfang -Pfeil- muss am Anschlag der Federauflage unten anliegen.

  • Bauen Sie die Feder zusammen mit der Federauflage ein.
  • Die Federauflage unten hat einen Zapfen.
  • Diesen Zapfen setzen Sie in die Bohrung des Querlenkers unten -Pfeil- ein.
  • Setzen Sie dann die Federauflage oben in das obere Federende ein.
  • Entspannen Sie die Feder, dabei obere Federauflage auf die Nase der Karosserie aufsetzen.
  • Nehmen Sie den Federspanner heraus.
  • Rad anbauen und festziehen.

Volkswagen Tiguan. N42-10020

Stoßdämpfer aus- und einbauen

Hinweis

Stoßdämpfer für adaptive Fahrwerksregelung DCC aus- und einbauen (Frontantrieb).

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Drehmomentschlüssel -V.A.G 1332-

Volkswagen Tiguan. W00-0428

Ausbauen

  • Rad abbauen.
  • Bauen Sie die Radhausschale aus → Karosserie-Montagearbeiten.
  • Bauen Sie die Schraubenfeder aus.
  • Schrauben -Pfeile- herausdrehen.

Volkswagen Tiguan. A42-0420

  • Schraube -Pfeil- herausdrehen.
  • Stoßdämpfer herausnehmen.

Volkswagen Tiguan. N42-10162

Einbauen

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge. Dabei ist Folgendes zu beachten:

Die Verschraubung Stoßdämpfer an Radlagergehäuse darf nur erfolgen, wenn das Maß "a" erreicht ist !

  • Stoßdämpfer einsetzen und Schrauben -Pfeile- festschrauben.

Volkswagen Tiguan. A42-0420

  • Schraube -Pfeil- festziehen.
  • Bauen Sie die Schraubenfeder ein.
  • Bauen Sie die Radhausschale ein → Karosserie-Montagearbeiten Außen.
  • Rad anbauen und festziehen.

Volkswagen Tiguan. N42-10162

Anziehdrehmomente

Bauteil Anziehdrehmoment
Stoßdämpfer an Aufbau
  • Neue Schrauben verwenden
50 Nm + 45º
Stoßdämpfer an Radlagergehäuse
  • Neue Schraube verwenden
180 Nm

Stoßdämpfer instand setzen

Hinweis

Stoßdämpfer für adaptive Fahrwerksregelung DCC instand setzen (Frontantrieb)

  1. Stoßdämpfer
    • aus- und einbauen
    • Beachten Sie die unterschiedlichen Fahrwerksausführungen , Fahrzeugdatenträger.
  2. Schutzkappe
  3. Schutzrohr
  4. Stützring
    • Zuordnung
  5. Anschlagpuffer
    • für Stoßdämpfer mit Stützring
    • Zuordnung
  6. Dämpferlager
    • für Stoßdämpfer mit Stützring
    • Zuordnung
  7. Mutter
    • M10 x 1,0
    • 25 Nm
    • nach jeder Demontage ersetzen
    • lösen und festziehen
  8. Abdeckung
  9. Dämpferlager
    • für Stoßdämpfer ohne Stützring
    • Zuordnung
  10. Anschlagpuffer
    • für Stoßdämpfer ohne Stützring
    • Zuordnung

Stoßdämpfer zerlegen und Zusammenbauen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel

  • Drehmomentschlüssel -V.A.G 1332-

Volkswagen Tiguan. W00-0428

  • Stoßdämpfer - Set -T10001-

Volkswagen Tiguan. W00-0497

Verschraubung für Dämpferlager lösen und festziehen

  1. Knarre handelsüblich
  2. Einsteckwerkzeug -T10001/9-
  3. Knarre -T10001/11-
  4. Einsteckwerkzeug -T10001/1-

Volkswagen Tiguan. N42-0266

Anziehdrehmomente

Bauteil Anziehdrehmoment
Dämpferlager an Stoßdämpfer
  • Neue Mutter verwenden
25 Nm
    Montageübersicht: Radlagergehäuse, Längslenker (Frontantrieb)
    Abdeckung Lagerbock Koppelstange verbindet Stabilisator mit Längslenker/Radlagergehäuse Schraube Anziehreihenfolge beachten M12 x 1,5 x 40 90 Nm + 45º weiterdrehen ...

    Montageübersicht: Stabilisator (Frontantrieb)
    Stabilisator Beachten Sie die unterschiedlichen Fahrwerksausführungen , Fahrzeugdatenträger. aus- und einbauen Lager Die Lager immer an beiden Fahrzeugseiten erneuern ...

    Mehr sehen:

    Volkswagen Tiguan Betriebsanleitung > Kindersitze: Kindersitz mit oberem Haltegurt (Top Tether) befestigen
    Abb. 82 Halteösen für den oberen Haltegurt an der Rückseite der Rücksitzbank. Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema ISOFIX-Kindersitze mit Zulassung universal sind zusätzlich zur Befestigung an den ISOFIX-Verankeru ...

    © 2021 www.tiguande.com - 0.0131