VW Tiguan Handbuch

Volkswagen Tiguan Betriebsanleitung: Einleitung zum Thema

In diesem Kapitel finden Sie Informationen zu folgenden Themen:

⇒ Fahrzeug nach einer Airbag-Auslösung verriegeln 

⇒ Fahrertür manuell ent- oder verriegeln 

⇒ Beifahrertür und hintere Türen manuell verriegeln 

⇒ Gepäckraumklappe notentriegeln 

⇒ Notentriegeln der Wählhebelsperre 

Bei einem Unfall mit Airbag-Auslösung werden die verriegelten Türen automatisch entriegelt, um Helfern den Zugang in das Fahrzeug zu ermöglichen.

Die Türen und die Gepäckraumklappe können z. B. bei einem Ausfall des Fahrzeugschlüssels oder der Zentralverriegelung manuell verriegelt und teilweise entriegelt werden.

Ergänzende Informationen und Warnhinweise:

  • Fahrzeugschlüsselsatz ⇒ Fahrzeugschlüsselsatz 
  • Zentralverriegelung und Schließsystem ⇒ Zentralverriegelung und Schließsystem 
  • Türen ⇒ Türen 
  • Gepäckraumklappe ⇒ Gepäckraumklappe 
  • Glasdach
  • Im Notfall ⇒ Im Notfall 

Warnung

Ein unachtsames Notschließen oder Notöffnen kann schwere Verletzungen verursachen.
  • Bei einem von außen verriegelten Fahrzeug lassen sich die Türen und Fenster von innen nicht öffnen.
  • Niemals Kinder oder hilfsbedürftige Personen allein im Fahrzeug zurücklassen. Diese sind in einem Notfall nicht in der Lage, das Fahrzeug selbstständig zu verlassen oder sich selbst zu helfen.
  • Je nach Jahreszeit können in einem geschlossenen Fahrzeug sehr hohe oder niedrige Temperaturen entstehen, die vor allem bei Kleinkindern ernsthafte Verletzungen und Erkrankungen hervorrufen oder zum Tode führen können.

Warnung

Der Funktionsbereich der Türen, der Gepäckraumklappe und des Glasdachs ist gefährlich und kann Verletzungen verursachen.
  • Türen, Gepäckraumklappe und Glasdach nur dann öffnen oder schließen, wenn sich niemand im Funktionsbereich befindet.

Hinweis

Beim Durchführen einer Notschließung oder Notöffnung die Teile vorsichtig ausbauen und wieder richtig anbauen, um Fahrzeugbeschädigungen zu vermeiden.

Fahrzeug nach einer Airbag-Auslösung verriegeln

Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und SicherheitshinweiseEinleitung zum Thema 

Wenn bei einem Unfall Airbags auslösen, entriegelt sich das gesamte Fahrzeug. Abhängig von der Stärke der Beschädigung, kann das Fahrzeug nach dem Unfall wie folgt verriegelt werden:

  • Zündung ausschalten.
  • Eine Fahrzeugtür einmalig öffnen und schließen.
  • Fahrzeugschlüssel aus dem Zündschloss abziehen und Fahrzeug mit dem Fahrzeugschlüssel verriegeln ⇒ Zentralverriegelung und Schließsystem .
  • ODER: Zentralverriegelungstaste in der Fahrertür drücken ⇒ Zentralverriegelung und Schließsystem .
    Notschließen oder -öffnen
    ...

    Fahrertür manuell ent- oder verriegeln
    Abb. 219 Türgriff an der Fahrertür: Verdeckter Schließzylinder. Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema Beim manuellen V ...

    Mehr sehen:

    Volkswagen Tiguan Reparaturanleitung > Tür vorn, Zentralverriegelung: Tür vorn
    Werkzeuge Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel Schlüssel für Türeinstellung -3320- Gelenk für 3320 -3320/1- Biteinsatz für 3320 -3320/2- Biteinsatz für 3320 -3320/3- Andrückrolle -3356- Drehmomentschlüssel 5... 50 Nm -V.A.G 1331- ...

    © 2021 www.tiguande.com - 0.0116