VW Tiguan Handbuch

Volkswagen Tiguan Betriebsanleitung: Aufnahmepunkte zum Anheben des Fahrzeugs

Abb. 214 Aufnahmepunkte vorn zum Anheben mit der Hebebühne oder dem Wagenheber.

Abb. 215 Aufnahmepunkte hinten zum Anheben mit der Hebebühne oder dem Wagenheber.

Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und SicherheitshinweiseEinleitung zum Thema 

Das Fahrzeug darf nur an den in den Abbildungen ⇒ Abb. 214  und ⇒ Abb. 215  gezeigten Aufnahmepunkten angehoben werden. Wenn das Fahrzeug nicht an den gezeigten Aufnahmepunkten angehoben wird, können Schäden am Fahrzeug ⇒  und schwerwiegende Verletzungen die Folge sein ⇒ .

Hebebühnen mit Flüssigkeitskissen (Annahmebühnen) dürfen zum Anheben des Fahrzeugs nicht verwendet werden.

Es müssen viele Vorkehrungen beachtet werden, wenn ein Fahrzeug mit einer Hebebühne oder einem Wagenheber angehoben werden soll. Niemals ein Fahrzeug mit einer Hebebühne oder einem Wagenheber anheben, wenn die Ausbildung, das Wissen und die Erfahrung zum sicheren Anheben nicht vorhanden sind.

Informationen zum Anheben des Fahrzeugs mit dem Wagenheber ⇒ Radwechsel .

Warnung

Unsachgemäßes Anheben des Fahrzeugs mit einer Hebebühne oder einem Wagenheber kann Unfälle und schwere Verletzungen verursachen.
  • Vor dem Anheben des Fahrzeugs die Bedienungsanleitung des Hebebühnen- oder Wagenheberherstellers sowie ggf. gesetzliche Vorschriften beachten.
  • Beim Anheben oder im angehobenen Zustand des Fahrzeugs dürfen sich keine Personen im Fahrzeug befinden.
  • Fahrzeug nur an den in den Abbildungen ⇒ Abb. 214  und ⇒ Abb. 215  gezeigten Aufnahmepunkten anheben. Wenn das Fahrzeug nicht an den gezeigten Aufnahmepunkten angehoben wird, kann das Fahrzeug von der Hebebühne fallen, wenn z. B. der Motor oder das Getriebe ausgebaut wird.
  • Aufnahmepunkte des Fahrzeugs müssen möglichst großflächig und mittig auf den Tragtellern der Hebebühne aufliegen.
  • Niemals bei angehobenem Fahrzeug den Motor anlassen! Durch Motorvibrationen kann das Fahrzeug von der Hebebühne fallen.
  • Wenn unter einem angehobenen Fahrzeug gearbeitet werden soll, das Fahrzeug mit geeigneten Unterstellböcken sichern, die eine entsprechende Tragfähigkeit besitzen.
  • Niemals die Hebebühne als Aufstiegshilfe benutzen.
  • Immer darauf achten, dass das Fahrzeuggewicht nicht größer ist als die Tragfähigkeit der Hebebühne.

Hinweis

  • Das Fahrzeug niemals an der Motorölwanne, am Getriebe, an der Hinterachse oder an der Vorderachse anheben.
  • Beim Anheben unbedingt eine Gummizwischenlage verwenden, um den Fahrzeugunterboden nicht zu beschädigen. Außerdem ist auf die Freigängigkeit der Hebebühnenarme zu achten.
  • Die Hebebühnenarme dürfen nicht mit den Seitenschwellern oder anderen Fahrzeugteilen in Berührung kommen.
    Verwendung eines Mobiltelefons im Fahrzeug ohne Anschluss an die Außenantenne
    Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema Mobiltelefone senden und empfangen sowohl bei einem Telefonat als auch im Standbymod ...

    Mobile Online Dienste
    ...

    Mehr sehen:

    Volkswagen Tiguan Betriebsanleitung > Gepäckraum: Verzurrösen
    Abb. 99 Im Gepäckraum: Verzurrösen. Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema Zum Befestigen von Gepäckstücken befinden sich Verzurrösen ⇒ Abb. 99  im Gepäckraum: herausklappbare Verzurrösen (Lupe). sta ...

    © 2021 www.tiguande.com - 0.0147