VW Tiguan Handbuch

Volkswagen Tiguan Betriebsanleitung: Sicherheitsgurte und Fahren im Gelände

Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und SicherheitshinweiseEinleitung zum Thema 

Eine korrekte Sitzposition und das Angurten sind immer wichtig, egal ob auf der Straße oder im Gelände!

  • Alle Fahrzeuginsassen müssen vor Fahrtantritt immer die richtige Sitzposition einnehmen und während der Fahrt beibehalten ⇒ Sitzposition einstellen .
  • Jeder Fahrzeuginsasse im Fahrzeug muss immer den zum Sitzplatz gehörenden Sicherheitsgurt richtig anlegen und während der Fahrt richtig angelegt lassen. Das gilt für alle Mitfahrer und auch im Gelände ⇒ Sicherheitsgurte .

Sicherheitsgurte retten Leben – auf der Straße und im Gelände!

Abstand zum Lenkrad

Für das Fahren im Gelände kann möglicherweise eine etwas andere Sitzposition sinnvoll sein.

Je nach Gelände kann eine höhere Kraft zum Lenken erforderlich sein, weil sich Kräfte von den Vorderrädern auf das Lenkrad übertragen.

Immer so sitzen, dass eine gute Sicht nach vorn gewährleistet ist, vor allem bei Bergauf- oder Bergabfahren. Niemals den Fahrersitz so einstellen, dass weniger als 25 cm Platz zwischen Brustkorb und Lenkradmitte vorhanden sind ⇒ Sitzposition einstellen .

Passendes Schuhwerk

Niemals barfuß, mit hochhackigem, rutschigem oder losem Schuhwerk ins Gelände fahren. Immer Schuhe anziehen, die den Füßen guten Halt für die Bedienung der Pedale geben.

Warnung

Nicht angelegte oder falsch angelegte Sicherheitsgurte erhöhen das Risiko schwerer oder tödlicher Verletzungen beim Fahren im Gelände. Ein unsachgemäßes Halten des Lenkrads kann die Fähigkeit vermindern, das Fahrzeug zu kontrollieren. Das kann das Verletzungsrisiko beim Fahren im Gelände erhöhen.
  • Sicherheitsgurte sind die wirksamsten Mittel, um die Gefahr von schweren und tödlichen Verletzungen bei Unfällen zu reduzieren. Zum Schutz des Fahrers und aller Fahrzeuginsassen müssen die Sicherheitsgurte immer richtig angelegt sein, wenn sich das Fahrzeug bewegt.
  • Niemals die Daumen um den Lenkradkranz legen. Wenn sich beim Fahren im Gelände Widerstände vor den Vorderrädern aufbauen, kann das Lenkrad plötzlich und unerwartet in den Händen herumschlagen und Verletzungen verursachen. Die Daumen auf Lenkradkranz legen und das Lenkrad mit beiden Händen in der 9-Uhr- und 3-Uhr-Position festhalten.
    Checkliste
    Nützliche Gegenstände für das Fahren im Gelände ⇒ : Getränke, Kompass, Landkarten und Taschenlampe mit Reservebatterien. Seilwinde, Abschleppstange oder Abschleppseil mi ...

    Fahrsituationen im Gelände
    ...

    Mehr sehen:

    Volkswagen Tiguan Betriebsanleitung > Praktische Ausstattungen / Ablagen: Ablagefach in der Mittelarmlehne vorn
    Abb. 118 Zwischen den Vordersitzen: Ablagefach in der Mittelarmlehne vorn. Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema Ablagefach öffnen oder schließen Zum Öffnen die Mittelarmlehne in Pfeilrichtung ganz nach oben heben ...

    © 2021 www.tiguande.com - 0.0146