VW Tiguan Handbuch

Volkswagen Tiguan Betriebsanleitung: MFA (Multifunktionsanzeige)

Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und SicherheitshinweiseEinleitung zum Thema 

Die MFA (Multifunktionsanzeige) zeigt verschiedene Fahr- und Verbrauchswerte an.

Zwischen den Anzeigen der MFA wechseln

  • Fahrzeuge ohne Multifunktionslenkrad: Wippe im Scheibenwischerhebel drücken.
  • Fahrzeuge mit Multifunktionslenkrad: Taste oder drücken.

Einzelfahrt- und Gesamtfahrt-Speicher

Die MFA ist mit 2 automatisch arbeitenden Speichern ausgestattet: Einzelfahrt-Speicher (1 bzw. Ab Start) und Gesamtfahrt-Speicher2 bzw. Langzeit. Welcher Speicher aktuell angezeigt wird, ist oben rechts in der Displayanzeige ablesbar.

Bei eingeschalteter Zündung, die Taste im Scheibenwischerhebel bzw. die Taste im Multifunktionslenkrad drücken, um zwischen den beiden Speichern zu wechseln.
1 bzw.
Ab Start
Einzelfahrt-Speicher. Der Speicher sammelt vom Einschalten bis zum Ausschalten der Zündung die Fahr- und Verbrauchswerte.
Bei einer Fahrtunterbrechung von mehr als 2 Stunden löscht sich der Speicher automatisch. Wenn die Fahrt innerhalb von 2 Stunden nach Ausschalten der Zündung fortgesetzt wird, gehen die neu hinzukommenden Werte mit ein.
2 bzw.
Langzeit
Gesamtfahrt-Speicher. Der Speicher sammelt die Fahrwerte einer beliebigen Anzahl von Einzelfahrten je nach Ausführung des Kombi-Instruments bis zu insgesamt 19 Stunden und 59 Minuten bzw. 99 Stunden und 59 Minuten Fahrzeit oder 1999,9 km bzw. 9999 km Fahrstrecke. Wenn eine dieser Höchstmarkena) überschritten wird, löscht sich der Speicher automatisch und beginnt wieder bei 0.
  • Speicher wählen, der gelöscht werden soll.
  • Taste bzw. etwa 2 Sekunden gedrückt halten.

Mögliche Anzeigen

Untermenü Funktion
Fahrzeit Fahrzeit in Stunden (h) und Minuten (min), die nach Einschalten der Zündung vergangen ist.
Verbrauch Die Anzeige des momentanen Kraftstoffverbrauchs erfolgt während der Fahrt in l/100 km, bei laufendem Motor und Fahrzeugstillstand in Liter/h. Bei aktivem Freilauf des Doppelkupplungsgetriebes DSG®, ersetzt der Displaytext Freilauf die Anzeige des Kraftstoffverbrauchs ⇒ Fahren im Freilauf beim Doppelkupplungsgetriebe DSG® .
∅-Verbrauch Der durchschnittliche Kraftstoffverbrauch in l/100 km wird nach dem Einschalten der Zündung erst nach einer Strecke von etwa 100 Metern angezeigt. Bis dahin werden Striche angezeigt. Der angezeigte Wert aktualisiert sich etwa alle 5 Sekunden.
Reichweite Ungefähre Fahrstrecke in km, die noch mit dem vorhandenen Tankinhalt bei gleicher Fahrweise gefahren werden kann. Zur Berechnung dient unter anderem der momentane Kraftstoffverbrauch.
Die Restreichweite ist nicht über das Untermenü MFA-Daten abwählbar.
Fahrstrecke Die nach Einschalten der Zündung zurückgelegte Fahrstrecke in km.
∅-Geschwindigkeit Die durchschnittliche Geschwindigkeit wird nach dem Einschalten der Zündung erst nach einer Strecke von etwa 100 Metern angezeigt. Bis dahin werden Striche angezeigt. Der angezeigte Wert aktualisiert sich etwa alle 5 Sekunden.
Digitale Geschwindigkeit Die aktuell gefahrene Geschwindigkeit als digitale Anzeige.
Öltemperatur Die aktuelle Motoröltemperatur als digitale Anzeige.
Warnung bei --- km/h Beim Überschreiten der gespeicherten Geschwindigkeit (im Bereich zwischen 30 km/h (19 mph) bis 250 km/h (155 mph)) wird eine akustische und ggf. eine optische Warnung ausgegeben.
bzw. Warnung bei --- mph
SCR-Reichweite
ODER:Reichweite
Ungefähre Fahrstrecke in km, die noch mit der vorhandenen AdBlue®-Tankfüllmenge bei gleicher Fahrweise gefahren werden kann.

Geschwindigkeit für die Geschwindigkeitswarnung speichern

  • Anzeige Warnung bei --- km/h auswählen.
  • Taste im Scheibenwischerhebel bzw. Taste im Multifunktionslenkrad drücken, um die aktuelle Geschwindigkeit zu speichern und die Warnung zu aktivieren.
  • Gegebenenfalls innerhalb von etwa 5 Sekunden mit der Wippe im Scheibenwischerhebel oder den Tasten oder im Multifunktionslenkrad die gewünschte Geschwindigkeit einstellen. Danach erneut bzw. drücken oder einige Sekunden warten. Die Geschwindigkeit ist gespeichert und die Warnung aktiviert.
  • Zum Deaktivieren bzw. drücken. Die gespeicherte Geschwindigkeit wird gelöscht.

Persönliche Auswahl der Anzeigen

Im Menü Einstellungen kann ausgewählt werden, welche der möglichen MFA-Anzeigen im Display des Kombi-Instruments angezeigt werden sollen. Zusätzlich können die angezeigten Maßeinheiten geändert werden ⇒ Menü Einstellungen .

a) Variiert je nach Ausführung des Kombi-Instruments.

    Hauptmenü
    Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema  Hauptmenü Funktion siehe ...

    Menü Einstellungen
    Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema  Menü Einstellungen Funktion Parken/Rangier ...

    Mehr sehen:

    Volkswagen Tiguan Betriebsanleitung > Spiegel: Einleitung zum Thema
    In diesem Kapitel finden Sie Informationen zu folgenden Themen:⇒ Innenspiegel  ⇒ Außenspiegel Für die Fahrsicherheit ist es wichtig, dass der Fahrer die Außenspiegel und den Innenspiegel vor Fahrtbeginn richtig einstellt ⇒ . Über die Außenspiegel und den Innenspiegel kann der ...

    © 2021 www.tiguande.com - 0.0121