VW Tiguan Handbuch

Volkswagen Tiguan Betriebsanleitung: Start-Stopp-System

Abb. 154 Im unteren Teil der Mittelkonsole: Taste für das Start-Stopp-System.

Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und SicherheitshinweiseEinleitung zum Thema 

Im Start-Stopp-Betrieb schaltet der Motor in Standphasen des Fahrzeugs automatisch ab. Bei Bedarf startet der Motor automatisch wieder.

Die Funktion ist bei jedem Einschalten der Zündung automatisch aktiviert. Im Display des Kombi-Instruments werden Informationen über den aktuellen Status angezeigt.

Bei Wasserdurchfahrten immer das Start-Stopp-System manuell deaktivieren.

Fahrzeug mit Schaltgetriebe

  • Bei Fahrzeugstillstand Gang herausnehmen und Kupplungspedal loslassen. Der Motor geht aus.
  • Zum Neustart des Motors Kupplung treten.

Fahrzeug mit automatischem Getriebe

  • Bei Fahrzeugstillstand das Bremspedal treten und halten. Der Motor geht aus.
  • Zum Neustart des Motors den Fuß vom Bremspedal nehmen bzw. das Gaspedal treten.

In Wählhebelstellung P startet der Motor erst beim Einlegen einer anderen Fahrstufe.

Wichtige Bedingungen für das automatische Abschalten des Motors

  • Der Fahrer hat den Sicherheitsgurt angelegt.
  • Die Fahrertür ist geschlossen.
  • Die Motorraumklappe ist geschlossen.
  • Die werkseitig eingebaute Anhängevorrichtung ist nicht mit einem Anhänger elektrisch verbunden.
  • Eine Motormindesttemperatur ist erreicht.
  • Das Fahrzeug ist seit dem letzten Abstellen des Motors bewegt worden.
  • Bei Fahrzeugen mit Climatronic: Die Temperatur im Fahrzeuginnenraum liegt im Bereich der voreingestellten Temperaturwerte.
  • Bei Fahrzeugen mit Climatronic: Es wurde keine sehr hohe oder sehr niedrige Temperatur eingestellt.
  • Bei Fahrzeugen mit Climatronic: Es ist keine hohe Gebläsestufe manuell gewählt worden.
  • Die Defrostfunktion der Klimaanlage ist nicht eingeschaltet.
  • Der Ladezustand der Fahrzeugbatterie ist ausreichend.
  • Die Temperatur der Fahrzeugbatterie ist nicht zu niedrig oder zu hoch.
  • Das Fahrzeug befindet sich nicht an einer großen Steigung oder im starken Gefälle.
  • Die Vorderräder sind nicht stark eingeschlagen.
  • Der Rückwärtsgang ist nicht eingelegt.
  • Der Parklenkassistent (Park Assist) ist nicht aktiviert.
  • Der Offroad-Modus ist nicht aktiviert.

Bedingungen für einen automatischen Wiederstart

Der Motor kann unter folgenden Bedingungen automatisch starten:

  • Wenn sich der Innenraum stark aufheizt oder abkühlt.
  • Wenn das Fahrzeug anrollt.
  • Wenn die Spannung in der Fahrzeugbatterie absinkt.

Bedingungen, die einen Schlüsselstart erforderlich machen

Der Motor muss mit dem Fahrzeugschlüssel unter folgenden Bedingungen manuell gestartet werden:

  • Wenn der Fahrer den Sicherheitsgurt ablegt.
  • Wenn die Fahrertür geöffnet wird.
  • Wenn die Motorraumklappe geöffnet wird.

Start-Stopp-System manuell aktivieren und deaktivieren

  • Taste in der Mittelkonsole drücken ⇒ Abb. 154 .
  • Bei deaktiviertem Start-Stopp-Betrieb leuchtet die Kontrollleuchte in der Taste.

Wenn sich das Fahrzeug beim manuellen Deaktivieren im Stopp-Betrieb befindet, startet der Motor sofort.

Warnung

Stellen Sie niemals den Motor ab oder die Zündung aus, solange das Fahrzeug in Bewegung ist. Das kann den Verlust der Fahrzeugkontrolle, Unfälle und schwere Verletzungen verursachen.
  • Die Airbags und Gurtstraffer sind außer Funktion, wenn die Zündung ausgeschaltet ist.
  • Der Bremskraftverstärker arbeitet nicht bei ausgeschaltetem Motor. Deshalb muss bei ausgeschaltetem Motor zum Bremsen mehr Druck auf das Bremspedal ausgeübt werden.
  • Die Servolenkung arbeitet nicht bei ausgeschaltetem Motor. Bei ausgeschaltetem Motor muss mehr Kraft zum Lenken des Fahrzeugs aufgewendet werden.
  • Wenn die Zündung ausgeschaltet wird, kann die Lenksäulenverriegelung einrasten und das Fahrzeug nicht mehr gelenkt werden.

Hinweis

Wenn das Start-Stopp-System über einen sehr langen Zeitraum bei sehr hohen Außentemperaturen verwendet wird, kann die Fahrzeugbatterie beschädigt werden.

In einigen Fällen kann es notwendig sein, den Motor manuell mit dem Fahrzeugschlüssel neu zu starten. Entsprechende Meldung im Display des Kombi-Instruments beachten.
    Auto-Hold-Funktion
    Abb. 153 Im unteren Teil der Mittelkonsole: Taste für Auto Hold. Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema Die Kontrollleuch ...

    ParkPilot
    ...

    Mehr sehen:

    Volkswagen Tiguan Betriebsanleitung > Mautkartenleser (ETC): Funktionsbeschreibung
    Abb. 138 In der Mittelkonsole: Mautkartenleser. Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema Mautkartensystem in Betrieb nehmen Navigationssystem einschalten und geeignete ETC-Karte in den Mautkartenleser ⇒ Abb. 138  in P ...

    © 2021 www.tiguande.com - 0.0167