VW Tiguan Handbuch

Volkswagen Tiguan Betriebsanleitung: Zündschloss

Abb. 139 Neben dem Lenkrad rechts: Positionen des Fahrzeugschlüssels im Zündschloss.

Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und SicherheitshinweiseEinleitung zum Thema 

Wenn sich kein Fahrzeugschlüssel im Zündschloss befindet, kann die Lenkungssperre aktiviert sein.

Positionen des Fahrzeugschlüssels ⇒ Abb. 139 

  1. Grundstellung vom Zündschloss. Zündung ausgeschaltet. Der Fahrzeugschlüssel kann herausgezogen werden.
  2. Zündung eingeschaltet. Dieselmotor wird vorgeglüht. Lenkungssperre kann gelöst werden.
  3. Motor anlassen. Wenn der Motor angesprungen ist, Fahrzeugschlüssel loslassen. Beim Loslassen geht der Fahrzeugschlüssel in die Position ① zurück.

Nicht berechtigter Fahrzeugschlüssel

Wenn ein nicht berechtigter Fahrzeugschlüssel ins Zündschloss gesteckt wurde, kann er wie folgt herausgenommen werden:

  • Automatisches Getriebe: Der Fahrzeugschlüssel kann so nicht aus dem Zündschloss genommen werden. Sperrtaste im Wählhebel drücken und loslassen. Der Fahrzeugschlüssel kann herausgezogen werden.
  • Schaltgetriebe: Fahrzeugschlüssel aus dem Zündschloss herausziehen.

Warnung

Eine unachtsame oder unbeaufsichtigte Benutzung der Fahrzeugschlüssel kann Unfälle und schwere Verletzungen verursachen.
  • Bei jedem Verlassen des Fahrzeugs immer alle Fahrzeugschlüssel mitnehmen. Der Motor kann gestartet und elektrische Ausstattungen wie die Fensterheber bedient werden, was zu schweren Verletzungen führen kann.
  • Niemals Kinder oder hilfsbedürftige Personen allein im Fahrzeug zurücklassen. Diese sind in einem Notfall nicht in der Lage, das Fahrzeug selbstständig zu verlassen oder sich selbst zu helfen. So können beispielsweise je nach Jahreszeit in einem geschlossenen Fahrzeug sehr hohe oder niedrige Temperaturen entstehen, die vor allem bei Kleinkindern ernsthafte Verletzungen und Erkrankungen hervorrufen oder zum Tode führen können.
  • Niemals den Fahrzeugschlüssel aus dem Zündschloss ziehen, solange das Fahrzeug in Bewegung ist. Die Lenkungssperre kann einrasten und das Fahrzeug kann nicht mehr gelenkt werden.

Wenn der Fahrzeugschlüssel bei ausgeschaltetem Motor über einen längeren Zeitraum im Zündschloss steckt und sich der Wählhebel nicht in Stellung P befindet, entlädt sich die Fahrzeugbatterie.

Während des Anlassens werden größere elektrische Verbraucher vorübergehend abgeschaltet ⇒ Fahrzeugbatterie .

Bei Fahrzeugen mit automatischem Getriebe kann der Fahrzeugschlüssel nur aus dem Zündschloss abgezogen werden, wenn sich der Wählhebel in Stellung P befindet. Gegebenenfalls Sperrtaste im Wählhebel drücken und wieder loslassen.

    Kontrollleuchten
    Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema  leuchtet mögliche Ursache Abhilfe ...

    Starterknopf
    Abb. 140 Im unteren Teil der Mittelkonsole: Starterknopf des schlüssellosen Schließ- und Startsystems Keyless Access. Abb. 141 Notstartfunktion bei Fahrzeugen mit Keyless Access. Lesen und b ...

    Mehr sehen:

    Volkswagen Tiguan Betriebsanleitung > Räder und Reifen / Reifenkontrollsysteme: Reifenfülldruck-Kontrollsystem
    Abb. 203 Prinzipdarstellung der Displayanzeige im Kombi-Instrument: Aktuelle Reifenfülldrücke. Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema Das Reifenfülldruck-Kontrollsystem (RDK) überwacht während der Fahrt den Reifenf ...

    © 2021 www.tiguande.com - 0.016